Etsch

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach
D'Etsch, italienisch Adige
die Etsch im Vinschgau mit dr Vinschger Buhn im Vordergrund

Di Etsch (Italienisch Adige, ladinisch Adiç) isch mit zirca 409 km dr zweitlengste Fluss von Italien und entspringt in der Gegnd vom Reschen net weit vom Dreiländereck Italien, Schweiz und Östareich. Di wichtigsten Nebenflüsse sein:

  • dr Rambach entspring am Ofnpâss in der Schweiz,
  • di Passer fließt bei Meran in di Etsch
  • dr Eisack isch dr zweit längste Fluss Sidtirouls und mindet bei Bozn in di Etsch.

Der Noce, dr Avisio und Fersnach sein wia dr Leno Trentiner Nebnfliß von dr Etsch.

Di Etsch fließt bei Chioggia in di Adria.

Di wichtigsten Orte an dr Etsch sein Meran, Bozn, Trient, Rovereto, Verona und Legnago.

Im Netz[VE | Weakln]

 Commons: Etsch – Oibum mit Buidl, Videos und Audiodateien
  • D Etsch im Südtiroler Bürgernetz