Ijob (Buach)

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach
Job Scroll.jpg

Des Buach Ijob oda Hiob (hebr. איוב; gr. Ἰώβ) is a Buach vom jüdischn Tanach und vom Oitn Testament in da christlichn Bibel und ghert zur Weisheitsliteratua. Des Hauptthema vom Buach is des Leid. Dabei setzt si des Buach kritisch mit da Vorstellung auseinand, dass des Leid imma a Straf für de Sündn vo den Menschn is, und sogt stattdessn, dass da Sinn vom Leid a Geheimnis is, des vom menschlichn Vastond net erfasst wern ko.[1]

Beleg[VE | Weakln]

  1. Vgl. Das Buch Ijob (Vorwort), in: DIE BIBEL. Einheitsübersetzung. Altes und Neues Testament, hrsg. im Auftrag der Bischöfe Deutschlands, Österreichs, der Schweiz, des Bischofs von Luxemburg, des Bischofs von Lüttich, des Bischofs von Bozen-Brixen, Freiburg – Basel – Wien 2008, 582f.