Jungfer

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach
Disambig-dark.svg Fia andane Bedeitunga schau: Jungfer (Begriffsklearung).

Dea Begriff Jungfer stand zerscht fui a junge Adlige. Wia beim Junker, dem „junga Herrn“ (aiso Adligen), hod si dea aba dann zu oana Bezeichnung fui junge weiblicha Bedienstete abgspoitn („Kammerjungfer“), und is aa heit no a Synonym fui a Jungfrau, vor ollam umgangssprochlich aa abwerdnd „oite Jungfer“ fui a nia vaheirat gwene oite Frau.

Woatherkunft[VE | Weakln]

S'Woat kimmt ausm mittlhochdeitschn juncvrouwe und war zerscht a adliges Deandl (Madl), des an Deanst bei na Füastin do hod, zum Beuispüi Kammerjungfer (vgl.: Mensch). Spada, ums 17. und 18. Jahrhundat rum, hod ma a büagaliche junge Deandln a so gnennt.