Jupp Heynckes

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach
Jupp Heynckes

Jupp Heynckes (2011)
Spuijainfo
Nama Josef Heynckes
Gebuatsdog 9. Mai 1945
Gebuatsort MönchengladbachDeutschland
Gress 180 cm
Position Sturm
Varei ois Aktiva
Joar Varein Spui (Tor)1
1963–1967
1967–1970
1970–1978
Borussia Mönchengladbach
Hannover 96
Borussia Mönchengladbach
{{{spiele (dial)}}}
Nationalmoschoft
1966–1967
1967–1976
Deutschland U-23
Deutschland
3 00(1)
39 0(14)
Stationa ois Traina
1979
1979–1987
1987–1991
1992–1994
1994–1995
1995–1997
1997–1998
1999–2000
2000–2003
2003–2004
2006–2007
2009
2009–2011
2011–2013
Borussia Mönchengladbach (Co-Trainer)
Borussia Mönchengladbach
FC Bayern München
Athletic Bilbao
Eintracht Frankfurt
CD Teneriffa
Real Madrid
Benfica Lissabon
Athletic Bilbao
FC Schalke 04
Borussia Mönchengladbach
FC Bayern München (interim)
Bayer 04 Leverkusen
FC Bayern München

1 Ogebn sand nur Liga-Spui.

Da Josef „Jupp“ Heynckes (* 9. Mai 1945 z Mönchengladbach) is a deitscha Fuaßboidrena und a ehemoliga Fuaßbolla. A seina Laufbahn hoda mehrane Siege zambrocht ois wiara jeda andane Drena oda Spiela.[1]

A de 1970a Jea hoda ois Spiela mehrane Deitsche Moastaschaftn gwunga, an DFB - und an UEFA-Pokal und Eiropa- und Weidmoasta isa won.

Am 23. Februa 2013 hod da Heynckes am Gspui FC Bayern Minga gengan SV Werder Bremen sei 1000. Bundesligagspui ois Spiela und Drena ghod.[2]

Lidaradua[VE | Weakln]

  • Dietrich Schulze-Marmeling: Jupp Heynckes. Vom Rheinländer zum Spanier. In: ders. (Hrsg.): Strategen des Spiels. Die legendären Fußballtrainer. Verlag Die Werkstatt, Göttingen 2005, ISBN 3-89533-475-8, S. 239–246.

Beleg[VE | Weakln]

  1. 456 Bundesliga-Siege: Heynckes stellt Rekord auf
  2. Heynckes macht die 1000 Bundesligaspiele voll, fcbayern.de, 24. Feba 2013

Im Netz[VE | Weakln]

 Commons: Jupp Heynckes – Sammlung vo Buidl, Videos und Audiodateien
Normdatn: GND: 118550721 | LCCN: no 2007064056 | VIAF: 803772