Klassisches Latein

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach

Klassisches Latein is a stilisiade Literaduasproch, de wo si ausm Oidlateinischn entwickeld hod. De friaasde lateinische Literadua vom Cato im Äitan, Plautus und Lukrez duad sie davo underscheidn. Klassisches Latein is ie Sproach vo de Intellektuelln ausm Remischn Reich. Es Latein, des des wo es Voik vom Remischen Reich gredt hod, wead Vulgealatein gnennd ('sermo vulgaris oda 'sermo plebeius). Vulgealatein duad si vom klassischn Latein in da Grammatik un im Woatschot undascheidn. Mit da Zeid hod si aa de Aussproch auseinanda endwicklt.

Bis zum erschdn Joarhundad n.Kr. ko ma vo ana sprochlichn Oaheid im Latein ausgeh, eascht im Koasareich is a Differenziarung entstandn. De Zoi vo de Isoglossn zwischn im klassischn Latein und im Vulgealatein is imma mea gsschwundn. Im 1. Jh. n.Kr. is de Entwicklung vom klassischn Latein praktisch zum Stuistand keman, des Vulgealatein hod si oba dynamisch weida entwicklt. Do draus san nacha de romanischn Sprochn entstandn.

Schaug aa[VE | Weakln]