Landkroas Oidäding

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach
Der Artikl is im Dialekt Obaboarisch gschrim worn.
Wappn Kartn
Woppm vom Landgreis Oidäding Log vom Landgreis Oidäding in Deitschland
Basisdatn
Bundesland: Bayern
Regiarungsbeziak: Obabayern
Vawoitungssitz: Oidäding
Flächn: 569,41 km²
Eiwohna: 108.838 (30. Septemba 2006)
Beväikarungsdichtn: 191 Eiwohna je km²
Kroasschlissl: 09 1 71
Kfz-Kennzeichn:
Kreisgliaderung: 24 Gmoandn
Adress vo da Kroasvawoitung: Bahnhofstr. 38
84503 Altötting
Hoamseitn: landkreis-altoetting.de
Landrat: Erwin Schneider (CSU)

Oidäding (amtle: Altötting) is a Landgreis im Ostn vom Regierungsbeziak Obabayern und umgem von de Landgreis Roddal-Inn im Noadn, Traunstoa im Sidn, Muidoaf im Westn und am esdareichischn Bezirk Braunau im Ostn.

Städde und Gmoana[VE | Weakln]

(Einwohner am 31. Dezemba 2013[1])

Städde

  1. Burghausen (17.715)
  2. Deging am Inn ({{Metadaten Einwohnerzahl DE-BY
  3. Neiäding (8459)|09171132}})
  4. Oidäding (12.559)

Märkte:

  1. Dißling (3240)
  2. Marktl (2637)

Vawoitungsgmoaschoftn

  1. Emmerting
    (Gemeinden Emmerting und Mehring)
  2. Kirchweidach
    (Gemeinden Feichten a.d.Alz, Halsbach, Kirchweidach und Tyrlaching)
  3. Markdl
    (Markt Marktl und Gemeinde Stammham)
  4. Reischach
    (Gemeinden Erlbach, Perach und Reischach)
  5. Untaneikircha
    (Gemeinden Kastl und Unterneukirchen)

Gmoana:

  1. Buagkiacha a da Oiz (10.141)
  2. Dialaching ({{EWZ
  3. Emmading (4085)
  4. Erlboch (1180)
  5. Feichten a.d.Oiz (1184)
  6. Garching a.d.Oiz (8489)
  7. Hoaming (2451)
  8. Hoischboch (956)
  9. Kastl (2656)
  10. Kiaweida (2293)
  11. Mearing (2275)
  12. Peroch (1228)
  13. Pleiskircha (2385)
  14. Reischoch (2588)
  15. Stammham (1001)|DE-BY|09171134}})
  16. Teising (1904)
  17. Untanaikira (2906)
  18. Winaring (4597)

Politik[VE | Weakln]

Regiarade Landroud[VE | Weakln]

  • Erwin Schneider (CSU) (seit 2000)
  • Seban Dönhuber (SPD) (1970-2000)
  • Johann Schimmelbauer (Frei ohne Partei) (1964-1969)
  • Dr. Sigismund Scheupl (CSU) (1952-1964)
  • Karl Lutz (CSU)

Zua Stäivatreda san in da easchtn Sitzung vom Kroasdog am 5. Mai 2008 gwäid woan:

Kroasdog[VE | Weakln]

Woiergebnis vom Kroasdog 2008:

Woiergebnis vom Kroasdog 2002:

Mandatsträga ausm Landgreis Oidäding[VE | Weakln]

  • Stephan Mayer (CSU), Mitglied vom Deitschn Bundesdog (2002-)
  • Ingrid Heckner (CSU), Mitglied vom Bayerischen Landdog (2003-)
  • Frank Springer (CSU), Mitglied vom Beziaksdog vo Obabayern (2003-)

Beleg[VE | Weakln]

Beleg
  1. Bayerisches Landesamt für Statistik – Tabelle 12411-001: Fortschreibung des Beölkerungsstandes: Bevölkerung: Gemeinden, Stichtage (letzten 6)
Im Netz