Philosoph

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach
Der Artikl is im Dialekt Obaboarisch gschrim worn.
Rembrandt, „Da Philosoph“ (1633)

A Philosoph (griachisch φιλόσοφος philósophos „Freind vo da Weisheit“) is a Mensch, wo noch Weisheit strebt. Ea mechat Ontwortn af de Frogn von da Philosophie findn. Fia Platon is a Philosoph oana, wo s Woahre, Schääne und Guade liabt und danoch strebt (vgl. Symposion).

Umgangssprochlich gseng is Philoph oana, dea wo iwa dena Dinge städ, dea wo ausgeglichn bzw. geduldig is und a weng a Lebmskinstla. Wissenschoftli gseng is a Philosoph aus heitinga Sicht oana, dea si mitn Fochgebiet vo da Philosophie befosst.

Literadua[VE | Weakln]

  • Bernd Lutz (Hrsg.): Metzler-Philosophen-Lexikon: Von den Vorsokratikern bis zu den neuen Philosophen. 3. Auflage. Metzler, Stuttgart (u.a.) 2003, ISBN 3-476-01953-5
  • Wilhelm Weischedel: Die philosophische Hintertreppe: 34 große Philosophen im Alltag und Denken. 26. Aflog Nymphenburger, Minga 2004, ISBN 3-485-00863-X

Im Netz[VE | Weakln]