Verdon

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach
Der Artike is im Dialekt: Pongaurisch gschrim woun, waiders beschraib a'n Fluss Verdon.
Za da glaichnoming Gmoa schau auf Verdon (Dordogne).
Verdon
D' Verdonschlucht

D' VerdonschluchtVorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

DatnVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Log Seeoipm, Fraunkraich
Flusssystem RhoneVorlage:Infobox Fluss/FLUSSSYSTEM_falschVorlage:Infobox Fluss/ABFLUSSWEG_fehlt
Quäin Nähe des Col d’AllosVorlage:Infobox Fluss/QUELLKOORDINATE_fehlt
Quäihäh 2.500 mVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Mindung bai Vinon-sur-Verdon in d' Durance435260Koordinaten: 43° 0′ 0″ N, 5° 0′ 0″ O
43° 0′ 0″ N, 5° 0′ 0″ O435260
Mündungshöhe 260 mVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Hächnuntaschied 2240 m
Läng 166 kmVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Eizugsgegnd 2.770 km²Vorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen

fVorlage:Infobox Fluss/Veraltet

Da Verdon (im Mittloiter Virdones) is a Fluss in Frankraich. Er entspring in da Nachn vom Col d’Allos im Département Alpes-de-Haute-Provence und mindt nouch 166 km bai Vinon-sur-Verdon in d' Durance. Im untern Valaaf bijdt da Fluss in waide Toain vo saim Valaaf d' Grenz zwischn de Départements Alpes-de-Haute-Provence und Var.

Im Valaaf vom Verdon sand zwischn 1923 und 1975 insgsomt fimf Toisperrn am Lac de Castillon, Lac de Chaudanne, Lac de Sainte-Croix, Retenue de Quinson, und Lac de Esparron, nid zur zan Zweck vo da Energierzoiging darichtt woun. Da bekonnaste und da grässt Staussee befindt se hinter ner zwischn 1971 und 1974 dabaudn Staumauer sidlich vo Sainte-Croix-du-Verdon. Da durch d' Aufstaung entstondane Lac de Sainte-Croix bedeckt a Flächn vo 21,80 km² und nimmt bis za 761 Millionen m³ Wossa auf.

Da londschoftlich schänste Ouschnitt befindt se zwischn da Stoud Castellane und'm Lac de Sainte-Croix. Durtn bijdt a auf 21 km Läng d' Verdonschlucht (Gorge du Verdon, Grand Canyon du Verdon), oane vo de gwoitigstn und aidruckvoistn Schluchtn vo Airopa. Da späktakulärste Toae vo da Schlucht beglaitt, zan Toae auf hächerner Ewane durch d' Schlucht corniche sublime bzw. auf d' Hächnloung, a Strouss. Es gib auf dera Streckn oiwai wider an Etler schäne Ouschnitt mid tiafe Aiblick in und iwers Toi, ower nur a pou Mäglichkaitn ou zan staing. Im Canyon ko ma guad Wijdwosserpaddln, Fraiklettern (Freeclimbing) und Dalebniswondarungen mochn. In Frankraich soi de Kletterstij-Kuitur ois oier erschts an Fuass gfosst hom.

Im Netz[VE | Weakln]

 Commons: Verdon – Oibum mit Buidl, Videos und Audiodateien