Vorlog:Infobox Sprache

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach
Infobox Sprache

Verwendung[VE | Weakln]

Weitere Hinweise zur Benutzung dieser Infobox findest Du in der Formatvorlage.

Um die Infobox in Artikeln anzuzeigen, kopiere bitte folgenden Quelltext an den Anfang des Artikels:

{{Infobox Sprache
|Sprache =
|Länder =
|Sprecher =
|Klassifikation =
|KSprache =
|Amtssprache =
|ISO1 =
|ISO2 =
|SIL =
}}

Die Infobox kann auch für Plansprachen benutzt werden. Für Plansprachen-Infoboxen sollten folgende Parameter angegeben werden:

{{Infobox Sprache
|Sprache =
|Erfinder =
|Veröffentlichungsjahr =
|Sprecher =
|Klassifikation =* [[Konstruierte Sprache]]
** [[Plansprache]]
*** [[Plansprache|Internationale Plansprache]]
|KSprache =
|Besonderheiten =
|ISO1 =
|ISO2 =
|SIL =
}}

Liste der Parameter[VE | Weakln]

Sprache
Bestimmt die Tabellenüberschrift.
Länder
Länder in denen die Sprache in einem maßgeblichem Umfang gesprochen wird.
Sprecher
Anzahl der Sprecher der Sprache.
Klassifikation
Linguistische Sprachfamilie
KSprache
Bezeichnung der Sprache. Kann weggelassen werden, wenn der Name des Atikels und der Name der Sprache übereinstimmen.
Amtssprache
Amtssprache in den genannten Ländern.
ISO1
Zwei-Buchstaben-Sprachcode nach ISO 639-1 (falls vorhanden, sonst „-“)
ISO2
Drei-Buchstaben-Sprachcode nach ISO 639-2 (falls vorhanden, sonst „-“)
Falls zwischen B- und T-Codes unterschieden wird (trifft nur auf 23 Sprachcodes zu):
ISO2B
Sprachcode nach ISO 639-2(B) (unterscheidet sich stark vom Code nach ISO 639-1)
ISO2T
Sprachcode nach ISO 639-2(T) (ähnelt Code nach ISO 639-1, mit einem Buchstaben mehr)
SIL
Sprachcode nach SIL International, bzw. ISO 639-3 (gleicht ISO 639-2, bzw. ISO 639-2(T))
Erfinder
Der Projektautor und Entwickler der Plansprache
Veröffentlichungsjahr
Das Jahr, in dem die Palnsprache zum ersten Mal veröffentlicht wurde

Für die Sprachcodes nach ISO 639, siehe dort.

Beispiel[VE | Weakln]

für normale Sprachen[VE | Weakln]

Tschechisch
Vabroadung: Tschechien,

angrenzende Länder (v.a. Slowakei), USA, Kanada, Westeuropa, Australien

Gredt vo: 12 Millionen
Linguistische
Klassifikazion
:
Offiziella Status:
Åmtssproch in: Tschechien
Sprochcodes:
ISO 639-1: cs
ISO 639-2: (B) cze (T) ces
ISO 639-3: ces}
SIL: CES
{{Infobox Sprache
|Sprache = Tschechisch
|Länder = [[Tschechien]], 
angrenzende Länder (v.a. [[Slowakei]]), [[USA]], [[Kanada]], Westeuropa, [[Australien]]
|Sprecher = 12 Millionen
|Klassifikation = * [[Indo-Europäisch]]
*: [[Slawische Sprachen|Slawisch]]
*:: [[Westslawische Sprachen|Westslawisch]]
|KSprache = Tschechisch
|Amtssprache = [[Tschechien]]
|ISO1 = cs
|ISO2B = cze
|ISO2T = ces
|SIL = ces
}}


für Plansprachen[VE | Weakln]

Esperanto
Projektautor: Ludwik Lejzer Zamenhof
Jor vo da Vaeffmtlichung: 1887
Gredt vo: Muttersprache: 1.000 (Schätzung)

Gesamt: Schätzungen variieren stark (5- bis 6-stellige Zahl wahrscheinlich)

Linguistische
Klassifikazion
:
Bsunderhaitn: Substantive, Adjektive, Verben und

abgeleitete Adverben sind an
charakteristischen Endungen erkennbar.(*)

Sprochcodes:
ISO 639-1: eo
ISO 639-2: epo
SIL: epo
{{Infobox Sprache
|Sprache = Esperanto
|Erfinder = [[Ludwik Lejzer Zamenhof]]
|Veröffentlichungsjahr = [[1887]]
|Klassifikation = 
* [[Konstruierte Sprache]]
** [[Plansprache]]
*** [[Plansprache|Internationale Plansprache]]
|KSprache = Esperanto
|Sprecher = Muttersprache: 1.000 <small>(Schätzung)</small><br />
Gesamt: Schätzungen variieren stark <small>(5- bis 6-stellige Zahl wahrscheinlich)</small>
|Besonderheiten = <small>Substantive, Adjektive, Verben und<br />
abgeleitete Adverben sind an<br />
charakteristischen Endungen erkennbar.<sup>[[#Morphologie|(*)]]</sup></small>
|ISO1 = eo
|ISO2 = epo
|SIL = epo
}}


Siehe auch[VE | Weakln]