1924

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Der Artikl is im Dialekt Westmiddlboarisch (Bayern) gschriem worn.

Joareskalenda

| 19. Joarhundad | 20. Joarhundad | 21. Joarhundad  
| 1890er | 1900er | 1910er | 1920er | 1930er | 1940er | 1950er |
◄◄ | | 1920 | 1921 | 1922 | 1923 | 1924 | 1925 | 1926 | 1927 | 1928 | | ►►


Des is a Iwablick iwas Joar 1924.

1924
Französische Truppen beim Verlassen von Dortmund
Noch da Ruhrbesetzung duach franzesische und belgische Druppn valossn 1924 de letzdn franzesischn Soidotn Dortmund.
Lenin stirbt am 21. Jenna.
Fritz Haarmann
Da Serienmörda Fritz Haarmann werd zum Tod vaurteilt.

Nobelpreis[Weakln | Am Quelltext weakln]

A Nobelpreis fia Chemie un a Friedensnobelpreis han niad vagem woan.

Af d Welt kumma[Weakln | Am Quelltext weakln]

Feba[Weakln | Am Quelltext weakln]

Meaz[Weakln | Am Quelltext weakln]

  • 01. Meaz: da Horst Jaedicke, da deitscha Redaktea, Filmproduzent u Fernsehmoderator († 2010

Aprü[Weakln | Am Quelltext weakln]

Da Wolfgang Menge mid san Ehawei d Marlies Menge, 2010
  • 10. Aprü: Wolfgang Menge, da deitscha Szenarist (Drabuachautor) u Fernsehmoderator († 2012)

Gstuam[Weakln | Am Quelltext weakln]

Jenna[Weakln | Am Quelltext weakln]

  • 21. Jenna, UdSSR, Lenin (Wladimir Iljitsch Uljanow), da russischa Revoluzionsfiara

Im Netz[Weakln | Am Quelltext weakln]

 Commons: 1924 – Sammlung vo Buidl, Videos und Audiodateien