Dischkrian:Boarische Grammatik (Zolwerter)

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Herumändern[Weakln]

Ich find das ungut wie hier immer wieder herumgeändert wird und google für Internetbelege herangezogen wird. Der Sinnierer hat einen Beleg von einem Sprachwissenschaftler gebracht, der in einem Buch veröffentlich wurde. Das sollte respektiert werden. Bua, mich würde interessieren ob Du die Worte ebba/eppan schon bevor Du in der bar Wiki tätig warst benutzt hast. Vielleicht liege ich falsch, aber ich vermute, dass Du sie, bevor Du hier tätig warst, nicht benutzt hast. Das ist auch nicht weiter schlimm und unabhängig davon (und davon, dass ich eppan/ebba anders benutze/kenne) will ich mich nicht über Dich und Dein Wissen stellen, aber Du machst das beim Sinnierer gerade. Du akzeptierst es hier nicht, dass Deine Formen falsch sein können und löscht lieber Hinweise darauf weg. Das war auch bei il -> ui/üü so ähnlich. Was ich mir von Dir wünschen würde wäre, dass Du Deine Änderungen ankündigst und zur Diskussion stellst (das war bei il -> üü) nicht der Fall und auch hier könnte man besser über das Thema diskutieren und nicht einfach sagen in google find ich zig 1000 Treffer mit dem und dem dewegen hab ich Recht und dewegen ist es ausreichend belegt. (Ich möcht betonen, dass es hier nicht gegen Deinen Nutzer bzw. Dich geht.) Aus solchen Situationen ohne Diskussion können recht leicht Editwars entstehen und das muß net sein. --Buachamer (dischkrian) 11:11, 2. Ókt. 2012 (CEST)

Ludwig Thoma scheint diese seltsame Regel genauso wenig gekannt zu haben wie tausende Websurfer: Der Wittiber, S.44 --Tauni Lemauni (dischkrian) 12:29, 2. Ókt. 2012 (CEST)