Dischkrian:Met

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zuabreidung[Weakln]

A wengal a Wossa (3,5 Lita), dazua 2 Kilo Honig auf 40 Grod erwärma. Do wird des Zeigls solong umgriad, bis oisen sche vermischt is. Danach duast so Hefenähsoizdablettn dazua und a no a Hefn (gibt da so a spezielle Weinhefe), davo konnst ois neischüddn. Don duastas in an Gärteil rein und no an Gäraufsatz drauf. Don muaßt as leider a Zeid lang steh lossn, damit si da Alk entwickelt. Dauert zwischen zwoa und vier Wochn mindestns. Der kimmt dann scho auf a Prozentzahl von 11 bis 18.

Abfülln und nachsüßen[Weakln]

Und wenn des Zeigs fertig is, schitts ois durch oan oda zwoa Filter durch, duast pro Liter 100 mg Schwefe und 100 mg Vidamin C dåzua. Dånn kimmts ind Flaschen, nåchad an Dog steha lossn (åm bestn im Kühlschrank), und dann muasst d Hefe drinlassen und des Zeigs nausschittn. Und nachsiaßn (dann hoid a nimma a so lång) is, du erwärmst as, und duast a wengal an Honi dåzua.

Liawer IP, bitte gstoitt de Taile vom Artike in a enzyklopädische Form, warad schod wånn mas läschn miassadn Mucalexx 20:53, 4. Sep. 2009 (CEST)