Eadbebm

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach

A Eadbebm (dt.: Erdbeben, engl.: earthquake) is a grässana Ruck in da Eadkrustn. Moast entschtenga Eadbebm duach de Bewegung vo de tektonischn Plottna auf da Eadobaflächn. Sejtana san andane Massnvaschiawunga de Uasoch, wia a Beagschtuaz, a Eadrutsch, a Vuikanausbruch, a untaiadischa Hoiraumeischtuaz oda a Schprengung.

De moastn Eadbebm wean vo de Menschn goa nit woahrgnumma, nua de steakan sa a Gfoah.

Auswiakunga vo Eadbebm[VE | Weakln]

  • De Easchittarung vo da Eadkrustn ko zua direktn Zaschtearung fiahn.
  • Eadbebm kinan an Eadrutsch, a Schtoana- oda Schnäälawine ausläsn.
  • A Sääbebm ko zua Uasoch vo an Tsunami wean.
  • Duach an Eadrutsch in Foige vo an Eadbebm ko a Fluad ausgläst wean.
  • Feia ko entschteh, wann elektrische Loatunga zaschteat wean.
Panoramafoto vo San Francisco, Eadbebm vo anno 1906
Panoramafoto vo San Francisco, Eadbebm vo anno 1906

Literatua[VE | Weakln]

  • Bruce A. Bolt: Erdbeben – Schlüssel zur Geodynamik. Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg 1995, ISBN 3-86025-353-0. — Eine gute Einführung auch für Laien.
  • Emanuela Guidoboni, John E. Ebel: Earthquakes and tsunamis in the past: a guide to techniques in historical seismology. Cambridge University Press, 2009, ISBN 978-0-521-83795-8. — Wissenschaftliches Lehrbuch der historischen Seismologie in englischer Sprache.
  • Thorne Lay, Terry C. Wallace: Modern Global Seismology. International Geophysics. Bd. 58, Academic Press, San Diego/London 1995, ISBN 0-12-732870-X. — Umfangreiches wissenschaftliches Standardwerk in englischer Sprache.
  • Christian Rohr: Extreme Naturereignisse im Ostalpenraum: Naturerfahrung im Spätmittelalter und am Beginn der Neuzeit. Umwelthistorische Forschungen, Bd. 4, Böhlau u. a. 2007, ISBN 978-3-412-20042-8. — Differenzierte Studie zur Naturwahrnehmung.
  • Götz Schneider: Erdbeben – Eine Einführung für Geowissenschaftler und Bauingenieure. Spektrum Akademischer Verlag, München 2004, ISBN 3-8274-1525-X. — Eine etwas kompliziertere Einführung mit einigen mathematischen Darstellungen.
  • Peter M. Shearer: Introduction to Seismology. 2. Auflage, Cambridge University Press, Cambridge (UK) u. a. 2009, ISBN 978-0-521-88210-1. — Wissenschaftliches Lehrbuch in englischer Sprache.
  • Gerhard Waldherr: Erdbeben: das außergewöhnliche Normale; zur Rezeption seismischer Aktivitäten in literarischen Quellen vom 4. Jahrhundert v. Chr. bis zum 4. Jahrhundert n. Chr. Geographica historica. Bd. 9, Stuttgart 1997, ISBN 3-515-07070-2. — Grundlegend für die Rezeptionsgeschichte von Erdbeben.
  • Gerhard H. Waldherr, Anselm Smolka (Hrsg.): Antike Erdbeben im alpinen und zirkumalpinen Raum: Befunde und Probleme in archäologischer, historischer und seismologischer Sicht. Beiträge des Interdisziplinären Workshops Schloss Hohenkammer, 14./15. Mai 2004 (Earthquakes in Antiquity in the alpine and circum-alpine region: findings and problems from an archaeological, historical and seismological viewpoint). Geographica historica. Bd. 24, Stuttgart 2007, ISBN 978-3-515-09030-8. — Gesammelte Beiträge einer internationalen Tagung zur historischen Seismologie.

Im Netz[VE | Weakln]

 Commons: Eadbebm – Sammlung vo Buidl, Videos und Audiodateien