Franz Dinghofer

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Da Dinghofer Fronz (* 6. Oprü 1873 z Ottensham; † 12. Jenna 1956 z Wean) wor a estareichischa Richta und deitschfreiheitlicha Bolidtika.

Nochdem ea 1892 maturiert hod, isa noch Graz gaunga, hod zum Jus studian ogfaunga und is Mitglied in da Burschnschoft Ostmark Graz wurn. Spader isa daun Richter z Linz, daun a z Urfohr und z Wean wurn. Vo 1907 bis 1918 wora Buagamoaster vo Linz, damid wora domois da jingste Buagamoaster vo gonz Estareich. 1911 bis 1918 wora Reichsrotsobgeurdneta. Ob 1919 wora daun kurz a Obgeurdneta im owaestarreichischn Londtog und in da Provisorischn Nationeuvasommlung. Daun hoda bam Oberlondesgricht z Wean ghackelt.

1926 bis 1927 wora Vizekanzler in da Bundesregierung. 1928 bis 1938 wora President vum Oberstn Grichtshof.