Jochen Gaues

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Da Gaues, Jochen (* 1966[1] z Sande,[2] Friesland) is a deitscha Beck, dea wo ois Liefarant vo da Schickimicki-Gastronomie bekannt worn is. Vo de Medien wead a oft „Promi-Beck“ gnennt.

Lem[VE | Weakln]

Seine Ejtan worn Akademika, sei Ongl wor owa a Beck z Woifsbuag und da Gaues hod se scho ois gloana Bua fias Bocha intressiad.[3] Noch da neintn Klass hod a de Schui gschmissn und a Leah ois Beck gmocht.[2]

Ois junga Beckamoasta hod a nacha 1989 an oideihgsessanan Betrieb iwanumma.[4] De Firma is stendi gwoxn bis a uma 100 Midorwada ghobt hod.[5] Ead hod an Haffa Auszoachnunga gwunna und is in da Middn vo de 1990a Joar "besta Beck vo Deitschland" gnennt worn.[2] Da Gaues bocht sei Brod noch oida Tradition mid vui Handorbad und ohne kinstliche Zuasätz.[6]

Easchte Pleitn und de Foign[VE | Weakln]

Anno 2002 hod da Gaues an easchtn Diafschlog dalebt. Sei Firma hod Pleitn oomejdn miassn.[7]

Seit 2004 is sei zwoate Frau de Inhobarin vo da Gaues Beckarei. Da Gaues is nua oogstejt.[8] Es schaugt owa ois danoch aus, ois ob sei Frau nua de Scheininhobarin waa.

De Firma konzentriad se etzad stoark af de ghobane Gastronomie. Ea beliefad aloa viare vo nein deitschn "Drei-Sterne"-Restaurants (Michelin).[2] Anno 2010 woarn in Deitschland umara siebzge vo hundad Kechn mid mindastns oam Michelin-Stern seine Kunden.[9]

Hygiene-Problem und Auszug aus Hannover[VE | Weakln]

Da Gaues siagt se sejm ois Perfektionist: „Wenig Artikel, aber die in Perfektion.“[10] In seim Betrieb hods owa a gressans Hygiene-Problem gem. Noch 22 Kontroin in seim Gschäft 2010/11[11] is de Beckarei sogoar stundnweis gschlossn worn.[12] Sei Frau Elisabeth is ois Inhobarin vo da Beckerei vom Amtsgricht Hannover zua ana Gejdstrof vauateit worn.[13][14] Desweng hod de Beckarei ian Siz vo Hannova af Lachendorf bei Celle valogad.[11]

Zwoate Pleitn und danoch[VE | Weakln]

Owa aa z Lachendorf hods wiatschoftliche Schwiarigkeitn gem. Im Feba 2013 hod as Amtsgricht Celle an Insolvenzvawoita fiad Gaues Beckarei bstejt.[15][16]

Seit 15. Septemba 2014 is da Gaues in da Nochfoigegsejschoft „Bäcker Gaues GmbH“ engagiad. De Beckarei in Lachendorf is danoch grundsaniad worn. In Hamburg und Hannova gibts aa scho wieda Filialn.

Im Netz[VE | Weakln]

Beleg[VE | Weakln]

  1. Personalien: Jochen Gaues. In: Der Spiegel. Nr. 33, 16. August 2010.
  2. 2,0 2,1 2,2 2,3 Katja Iken: Gutes Brot braucht vor allem viel Liebe. In: Welt am Sonntag. 17. Oktoba 2010.
  3. Andrea Walter: Das Brot der frühen Jahre.@1@2Vorlage:Toter Link/www.mare.de (Seite nicht mehr abrufbar; Suche in Webarchiven) In: mare. Novemba 2009.
  4. Promi-Bäcker. Brot-Rebell erobert Hamburg. In: Hamburger Morgenpost. 16. Oktoba 2010.
  5. Handwerksmeister mit Qualitätsanspruch. Macher ohne Besitz. In: handwerk.com, 16. November 2006.
  6. Martin Kopp: Gourmet-Bäcker expandiert an die Elbe. Jochen Gaues verkauft Hannoveraner Backwaren in Eppendorf. In: Die Welt. 13. August 2010.
  7. Conrad von Meding: Kein Schuldenerlass für den „Bundesbäcker“ Gaues. In: Hannoversche Allgemeine. 20. Dezember 2012.
  8. Simon Benne: Arbeit, Ruhm und Hochmut. Bäcker Gaues aus Hannover wird zur tragischen Figur. In: Hannoversche Allgemeine. 11. Meaz 2011.
  9. Jochen Gaues. In: gastropodium.de, 2010.
  10. Brötchen-Fan. Nach guter alter Art.@1@2Vorlage:Toter Link/www.nord-handwerk.de (Seite nicht mehr abrufbar; Suche in Webarchiven) In: nord-handwerk.de, September 2010.
  11. 11,0 11,1 Rüdiger Meise: Nach Schließung. Bäcker Gaues flieht aus Hannover. In: Hannoversche Allgemeine. 25. Feba 2011, Ausschnitt.
  12. Jan Sedelies: „Mangelnde Hygiene.“ Stadt Hannover macht Backstube Gaues nach Lebensmittelkontrolle dicht. In: Hannoversche Allgemeine. 24. Februar 2011, Ausschnitt.
  13. Sonja Fröhlich: „Gravierende Hygienemängel“. Bäckerei Gaues in Hannover vor Gericht. In: Hannoversche Allgemeine. 8. Meaz 2011.
  14. Simon Benne: Arbeit, Ruhm und Hochmut. Bäcker Gaues aus Hannover wird zur tragischen Figur. In: Hannoversche Allgemeine. 11. März 2011.
  15. Tobias Morchner in den Schaumburger Nachrichten vom 17. Meaz 2013: „Promi-Bäckerei“ Gaues stellt Insolvenzantrag.
  16. Joachim Gries: Anwalt führt Promibäcker-Betrieb. In: Cellesche Zeitung. 15. Maz 2013.