Leo XII.

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Leo XII.
Wappnn Leos XII., modeane Nochzeichnung

Leo XII., bürgalich: Annibale Francesco Clemente Melchiore Girolamo Nicola Sermattei della Genga, (* 22. August 1760 bei Spoleto, Kirchnstaat; † 10. Feba 1829 in Rom) is von 1823 bis 1829 Popst gwen.

Pontifikat[Weakln | Am Quelltext weakln]

Im 19. Joarhundat san im Kardinalskollegium zwoa Richtungen vertretn gwen: de zelanti (Eifera), de si mit de neien politischn und gsöischaftlichn Strömungen kritisch auseinandagsetzt und dabei aa Konflikte mit de Stootn riskiat ham, und de politicanti (Politikan), de liaba Kompromisse eigeha wolltn.

Leo XII. hod zu de zelanti ghert und hod aa glei mit da Reformpolitik brocha, von der si da Kardinalstaatssekretär Ercole Consalvi († 1824) unta seim Vorgänga Pius VII. leitn hod lassn.