Montenegro

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Crna Gora

Црна Гора
Montenegro

Flagge Montenegros
Wappen Montenegros
Flagge Wappen
Aumtssproch Montenegrinisch; regional auch Serbisch, Bosnisch, Albanisch, Kroatisch
Hauptstod Podgorica
Stootsfoam parlamentarische Republik
Stootsobahaupt Stootspresident Milo Đukanović
Regiarungschef Premierminista Zdravko Krivokapić
Fläche 13.812 km²
Eiwohna 625.266 (April 2011)[1]
Dichtn 48,7 Einwohner pro km²
Bruttoinlandsprodukt pro Kopf 2.900 (Quelle: Auswärtiges Amt der BRD, Stand 2006)
Wearung Euro (unilateral ois Fremdwährung ibanumman, ned an da Europäischen Währungsunion beteiligt)
Nationalhymne Oj svijetla majska zoro
Nationalfeiadog 13. Juli (Unabhängigkeitsbestätigung durch an Berliner Kongress, 1878)
Zeitzone UTC+1 MEZ
UTC+2 MESZ (Meaz bis Oktoba)
Kfz-Kennzeichen MNE
Internetz-TLD .me
Telefonvoawoi +382
Europe location MNE.png
Montenegro Map.png

Montenegro (montenegrinisch/serbisch: Crna Gora, serb.-kyrillisch: Црна Гора ['t͡sr̩naː 'ɡɔra], albanisch: Mali i Zi) is seit'n 3. Juni 2006 wieda a unabhängiga Staat in Südosteiropa. Montenegro is Midgliad vo da UNO, OSZE, NATO und vom Europarat.

Beleg[VE | Weakln]

  1. CIA – The World Factbook (Schätzung für April 2011, abgerufen am 24. August 2009)