Wikipedia:Stammtisch

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach
Flickr - cyclonebill - Ravnsborg Rød.jpg
Flickr - cyclonebill - Ravnsborg Rød.jpg




STAMMDISCH

Do konsd iba ois dischkarian, aussa iba Fochfrogn - de ghean ins AutornCafé.
Untaschreib bittschee oiwei mid -- ~~~~

Archiv Archiv
zum Archiv
Stammdischschuidl aus Minga

Mainfränkisch[Weakln]

I was told to ask here. Does anyone speak Main Franconian language? Can you translate the Star Wars userbox on my userpage (m:template:user SW)? -XQV- (dischkrian) 20:08, 7. Apr. 2016 (CEST)

I'm afraid there is no one who speaks "Main Franconian". --Joe Watzmo (dischkrian) 08:02, 8. Apr. 2016 (CEST)
Bavarian is also good. ;) -XQV- (dischkrian) 18:43, 8. Apr. 2016 (CEST)
ok, reading...., the text is simple, probably the same in Main Franconian as in Bavarian. --Joe Watzmo (dischkrian) 18:57, 8. Apr. 2016 (CEST)

Statik[Weakln]

Nochdem ma uns vurigs Semesta mit da Bauphysik beschäftigt haum, schau ma uns hiaz de Statik a wengal genaua au. Schauts wieda, dass vo Aunfaung au mitduads, wäu i woaß scho, wia i des erklärn muass. Faung ma ois easchtas damit au, wos is'n üwahaupt a Kroft.--Podsauna Seppl (dischkrian) 13:56, 23. Apr. 2016 (CEST)

So, heit hauma si augschaut, wia ma se de Auflogakräfte ausrechnat. Am bestn rechnets de Beispüü söwa noch, wauns no Frogn gibt, wia ma auf iagenda Zoi oda Vuazeichn kummt, bin i gean behüüfli.--Podsauna Seppl (dischkrian) 22:39, 5. Mai 2016 (CEST)

Boarisch ois Vawoitungsproch? :-))[Weakln]

De inkonsequente Linie zaagt zwoa, dass des a auswärtiga (Serb?) woa, owa da Trend geht in de richtige Richtung  :-))

http://gemeindebund.at/site/news-detail/einspruch-oida-zur-auslegung-von-parteierklaerungen-durch-die-behoerden

Sehr supa find i aa de rechtlichn Auslegungan, zweng wos dea Eispruch gültig is :-))

--Zwentibold (dischkrian) 08:46, 3. Mai 2016 (CEST)

sauba :D --Ehgadn (dischkrian) 16:17, 25. Mai 2016 (CEST)
+1 hehehe --Joe Watzmo (dischkrian) 10:10, 26. Mai 2016 (CEST)

Beispüü Auflogakräfte[Weakln]

Oaföödträga mit zwoa Kräftn

Wauns den Artikl Eifiahrung in de Trägalehr duachgoawad hobts, suitats koa Praublem sei, dass ma de Auflogakräfte Ah, Av und B vo dem Träga nennts, dea is 5,5 m laung und wiad mit zwoa Kräftn (10 kN und 20 kN) belost'. --Podsauna Seppl (dischkrian) 19:22, 9. Mai 2016 (CEST)

Wea de Auflogakräfte hod, kau scho mit de Schnittgressn beginnan.--Podsauna Seppl (dischkrian) 14:33, 15. Mai 2016 (CEST)
Ois nächstas rechnats eich aus, waun ma den Träga in Bedau C25/30 mochn wuin, wia hoch und wia broad dass a sei muass. Kloane Hüüf: Mia nehman de Spaunnungsfuaml hea:
Des easchte und des dritte foit wecka, wäu Noamäukroft und Maument um de z-Axn hauma koane. Bleibt iwa:
Des miassts umfuaman noch W:
So kriagts des eafuadaliche Widastaundsmaument ausse, fia M setzts eicha Maument ei, wos des letzte Moi ausse kriagt hobts. Ois Spaunnung nehma des hea, wos da Bedau maximoi aushoit, des san bei an C25/30 σRk = 25 N/mm² oiso 2,5 kN/cm². Do wiad no a Sichaheit eigrechnet, oiso nehma σRd = 1,33 kN/cm² au. Nocha nehmts de Fuaml fia's Widastaundsmaument hea, de miassts noch da Hechn umfuaman und itaratiav a Broadn aunehma.

--Podsauna Seppl (dischkrian) 20:40, 25. Mai 2016 (CEST)

Obacht[Weakln]

Unlengst hob i n Gerhard Polt im TV gsegn, bei aana Lesung von Peter und der Wolf auf Boarisch. Dabei hod a amoi den Ausdruck "Pass Obacht" vawendt. Kann ma des im Boarischn so sogn ? Bishea hob i nur kennt: "Pass auf" und "Gib Obacht". I dadad des jo eh ned iwabeweatn, vielleicht hod a si a nua varedt, kummt jo a vua --RobTorgel (dischkrian) 09:53, 22. Mai 2016 (CEST)

Wobei jå des Wuat "Obacht!!" allaani bei uns maunchesmoi sovü haaßt ois wia "Vuasicht, Oida, Du rennst glei aum Watsch'nbaam au!" Seas, --Michl aus Wean (dischkrian) 12:10, 22. Mai 2016 (CEST)
"Bass Obacht" oda a "Obacht bassn!" is ma geleifig und vawendt i seiba a --Oidabeda (dischkrian) 15:05, 25. Mai 2016 (CEST)
Ahja, schau hea, daunkschee. Wieda wos gleant. --RobTorgel (dischkrian) 15:50, 25. Mai 2016 (CEST)
Des is doch genau da Witz, es is quasi a Parodie auf "Pass auf" und "Gib obacht". Dh. es gibts eingtlich ned, aba es is in dem Sinn a koa Erfindung vom Boijdt, do han aundana aa scho draufkemma ...
Ah, i maan, jez hob i's --RobTorgel (dischkrian) 17:42, 30. Mai 2016 (CEST)

Festigkeitslehr[Weakln]

Bishea hauma si augschaut, wia ma vo an Träga de Auflogakräfte und Schnittgressn rechnat. Owa es wiad an Untaschied mochn, waunst an 10 m laungan Träga mit 50 kN belostn duast, ob dea aus an Zuibrettl oda aus Bedau 30 Zanti broad und 70 hoch is. Drum hauma si a poa Queaschnittweate augschaut, wia de Queaschnittsflächn, es Statische Maument, es Trägheitsmaument und es Widastaundsmaument. Beim Zuibrettl mochts aa an Untaschied ob ma des hilegn oda hochkaunt stöön, genau des berücksichtigt des Trägheitsmaument, wäu do geht de Hechn mit da 3. Potenz ei.

De Schnittgressn und de Queaschnittsweate miass ma hiaz mitanaund kombinian, des moch ma mit Spaunnungan. Oiso meakts eich des, auf da Kräfteebanan hauma Biegemaument, Noamäukroft und Queakroft, und auf da Spaunnungsebanan Biegespaunnung, Noamäuspaunnung (Druck- oda Zugspaunnung) und Schubspaunnung. De Eiheit vo da Spaunnung is N/m², oiso Newton pro Quadrotmeda, im Gegnsotz zan Maument, des hod Nm, oiso Newton moi Meda. De Spaunnung wos auftritt, oiso des σEd muass nochm Semiprobabilistischn Sichaheitskonzept natiali kloana sei, ois wia des, wos es Materiäu aushööt, z. B. a Baustoi S235 hoid 235 N/mm² aus, des san 23,5 kN/cm² ois σRd (scho mit Sichaheitsfaktoan, wäu im Stoibau is da Täusichaheitsfaktoa fia de Widastaundsseitn glei 1, des weama uns no genaua auschaun). Waun ma'n weida belostn, gibt's bleibende Vafuamungan, bis a iagendwaun zaumbricht.--Podsauna Seppl (dischkrian) 20:31, 25. Mai 2016 (CEST)

So, hiaz hauma si no a Beispüü dazu augschaut, is ned so schwaa, oda?--Podsauna Seppl (dischkrian) 17:38, 30. Mai 2016 (CEST)

Thema Mundart[Weakln]

Auf br-alpha gibts momentan Sendungan iba de bairische Mundort (z.B. heit um 17:15). Hobz des eh gsegn ? In Estarreich homma soichane Sendungan ned, da sans woascheinlich froh, waunnd de Leit iwahaupt iagndwos in Richtung Deitsch ren. --RobTorgel (dischkrian) 08:22, 2. Jun. 2016 (CEST)

Hello RobTorgel, des warat a Supa-Idee füa Radio Wean! Weanarisch füa Migrant'n! - oiso füa Tüak'n, Araba, Balkana, Preiss'n, Tirola, Vuararlbeaga... Seas, --Michl aus Wean (dischkrian) 17:23, 2. Jun. 2016 (CEST)
Leida ned gseng. --Joe Watzmo (dischkrian) 11:04, 13. Jun. 2016 (CEST)

Lostaufstöllung[Weakln]

Bishea, waun i a Kroft oda Belostung auge'm hob, hob i's so gmocht, i hob an Pfäu higmoit und dazuagschriam z. B. 10 kN. Owa hiaz schau ma si au, wia ma auf des eigantli kummt.--Podsauna Seppl (dischkrian) 16:40, 15. Jun. 2016 (CEST)