Briaf an de Philippa

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach

Da Briaf an de Philippa oda Philippabriaf is a Teil vom Neia Testament in da Bibel. Da Briaf is wohrscheilinch um 55. n. Chr. vo Paulus in a Gfängnis in Ephesos gschriem worn und is an de christliche Gmeinde in Philippi, de erste christliche Gmeinde in Europa, adressiat. Früha hot ma glaubt, da Briaf kannt aa in Rom gschriem worn sei, oba diese Meinung wird heit kaum no vatretn. Da bekannteste Teil vom Philippabriaf is des sog. Christusliad im zwoatn Kapitl.[1]

Beleg[VE | Weakln]

  1. Vgl. Der Brief an die Philipper (Vorwort), in: DIE BIBEL. Einheitsübersetzung. Altes und Neues Testament, hrsg. im Auftrag der Bischöfe Deutschlands, Österreichs, der Schweiz, des Bischofs von Luxemburg, des Bischofs von Lüttich, des Bischofs von Bozen-Brixen, Freiburg – Basel – Wien 2008, 1315f.