Denglisch

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach
Mischmasch aus Deitsch und Englisch in am Gwandhaus

Denglisch bzw. Denglish (engl. Germish) moant de exzessive Vamischung vo da deitschn Sproch mid richtign und foischn englischn Ausdrickn (Anglizismen und Scheinanglizismen).

„Denglisch“ is a Kofferwoat, des wo si aus „Deutsch“ und „Englisch“ zammsezd. Fia Denglisch gibds koa exakte Definition, es is eha a subjektive Weatung.

De Amis schmunzln iwan deitschn Drang zum Englischn.

Scheinanglizismen[VE | Weakln]

Anglizismen san Fremdweata und Lehnweata ausm Englischn. Scheinanglizismen san scheinbor englische Ausdrick, de wo owa im Englischn so ned existian bzw. ned in dea Bedeitung:

Beamer (digital) projector
City[1] city centre, downtown
Fotoshooting[2] photo shoot
Handy[3] mobile phone or cell phone
Peeling[4] facial or body scrub
Smoking[5] dinner suit, tuxedo
Sprayer[6] graffiti artist or tagger
trampen[7] hitchhiking
Zammsetzunga, de wo s so im Englischn ned gibt
Bodybag[8] messenger bag, courier bag (a body bag is im heiting Englisch a Leichnsock)
Dressman[9] male model
Happy End[10] happy ending
Showmaster[11] TV-show host
Streetworker[12] social worker, engaged in lower-class neighbourhoods ('streetworker bedeidt im heiting Englischn vua oim Prostituiade bzw. Hur)

Zitat[VE | Weakln]

A Strophn aus an ironischn Denglisch-Liad vo da Kölna Musigruppn Wise Guys gähd so:

Ich bin zum Bahnhof gerannt und war a little bit too late:
Auf meiner neuen Swatch war‘s schon kurz vor after eight.
Ich suchte die Toilette, doch ich fand nur ein „McClean“,
ich brauchte noch Connection und ein Ticket nach Berlin.
Draußen saßen Kids und hatten Fun mit einem Joint.
Ich suchte eine Auskunft, doch es gab nur ‘n Service Point.
Mein Zug war leider abgefahr’n – das Traveln konnt’ ich knicken.
Da wollt’ ich Hähnchen essen, doch man gab mir nur McChicken.[13]

Beispui[VE | Weakln]

  • Der Flug wurde gecancellt.
  • Das Wellness-Weekend habe ich als Burn-Out Prevention gebraucht.
  • Ich habe die Software downgeloadet.

Dummenglisch[VE | Weakln]

A bsundare Variantn vo Denglisch is Englisch mit Deitsch-Vadummung.

  • I hope, we have a little bit lucky. (Lothar Matthäus, bei seina easchtn Pressekonferenz in da Stod Nei York)
  • You can also say you to me. (Wead gean vaschiednan Politikan zuagschriebm.)
  • You are on the wood-way. [Du bist auf dem Holzweg. Korrekt: You have been led up the garden-path.]

Beleg[VE | Weakln]

  1. Duden, City
  2. Duden, Fotoshooting
  3. Duden, Handy
  4. Duden, Peeling
  5. Duden, Smoking
  6. Duden
  7. Duden, Trampen
  8. http://humanlanguages.com/rlerfeng.htm
  9. Duden, Dressman
  10. Duden
  11. Duden, Showmaster
  12. Duden, Streetworker
  13. Musik, Text & Arrangement: Daniel „Dän“ Dickopf