Iah

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach
Iah in Hieroglyphen
oda
i D36 V28 N11

Iah
ỉˁḥ
Iah.png
Iah

Iah (aa Aah, ˁ3; „Mond“) gheat zu de Mondgetta vom Oidn Ägypten.

Sei polymorphe Erscheinung erklärt si daduach, dass er mit andan Gettan assoziat worn is: Voa oim mitn Thot und mitn Khonsu.

Iah und Wai wern gemeinsam in Inschriftn vom Horus-Tempel vo Edfu erwähnt.

Literadua[VE | Weakln]

  • George Hart: A Dictionary of Egyptian Gods and Goddesses, Routledge, 1986, ISBN 0-415-05909-7

Netzvaweis[VE | Weakln]

Yah, the Other Egyptian Moon God (englisch)