Koprostase

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach

Koprostase hoaßt des in da Medizin, wenn da Darm nimma duachgäht, wei a vastopft is. Dobei staut si da Kod im Dickdarm oda a direkt im Hintan, sodaß'd Leid nimma richitg scheiß'n kenna. Manchmoi komma den Kot im Bauch richtig spian. Des muß behandlt waen, wei sonst da Darm zua bleibt.

Wenns länger scho is, nachad konns vom foisch'n Ess'n, vui z'vui Abfiahmiddl (nemma ja vui Leid, wenn ollawei schlecht gät), z'weng Bewegung oda a z'weng Tringa kemma.

S konn a kritisch wean, wenn'd Entzündung duach Darmwand sozusogn durchwandert - nachad hoaßt des bei de Doktan a "Durchwanderungsperitonitis". - In am ganz am bsondan Foi konn des a sei, daß si da Körper damit sozusogn seiwa vegift, des hoaßt ma dann a "Koprämie".

Zum behandl'n, da duad ma an Hintan sogoa mit de Finga ausramma, a Olivenoi, oda a Einlauf heifan a. Manchmoi brauchan Leit a ebs fiad Schmeazn und wenn goa nix me andas huift, nachad muaß ma opariern.

Erste hilfe.svg Bittschee in Hiweis zu de Gsundheitsthemen beochtn! Erste hilfe.svg