Leichtathletik

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach

Leichtathletik is a Spoatoat, die nem am Schwimma ois Olympische Kernspoatoat gsehn wird. Heitztog werd da voa oim auf da Tartanbohn die Wettkämpf gmacht, wo ma früha voa oim auf Aschnbohna gspoatlt hot.

Leichtathletik bsch'teht aus drei B'reichn. Oana is da Sprung, da zwoate is da Lauf, dea wiedarum in Sprint-,Mittl- und Langstreckn eig'teilt werd. Da dritte B'reich is da Wuaf. De b'rühmteste Laufstreckn im Leichtathletik sann de 100m (hundat Meta). Awa s'gibt aa no gonz vui andre Streckn, wia zum Beispui mid Hindanissn oder aber a Geha, wobei ma da a drauf achta muas, dass ma des net mit Nordic Walking vawechslt, wei des hot scho glei goa nix mit Leichtathletik zu doa.

De offizien flacha Strecka bei Weidmoastaschaftn san:

De Einteilung in Kurz-/Mittel- und Langstreckn erfoigt so: Bis zu 400 Meta is a Sprint, bis zu de 1.500 Meta is a Mittelstreckn, und ois, was länga is, is a Langstreckn.

Mit Hüadn ko ma foigende Strecka lafa:

Im B'reich vom Sprung gibts a dann vier verschiedne Artn: An Weit-, Hoch-, Drei- und no an Stabhochsprung.