Ranna

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach
Ranna
Buraki poznan.jpg

Ranna = Rote Bete

Systematik
Ordnung: Nelkenartige (Caryophyllales)
Famij: Gänsefußgwächse (Chenopodiaceae)
Gattung: Ruam (Beta)
Oart: Ruam (Beta vulgaris)
Unteroart: Beta vulgaris subsp. vulgaris
Varietät: Ranna
Wissnschaftlicha Nama
Beta vulgaris subsp. vulgaris var. conditiva

Ranna (lateinisch Beta vulgaris subsp. vulgaris var. conditiva, hochdeitsch Rote Rübe oda aa rote Beete) is a Wurzlgmias, des zua Familie vo de Gänsefußgwächse (Amaranthaceae) ghert. In Östaraich sogt ma a "Rauna" dazua.

Herkunft und Vawendung[VE | Weakln]

Da Ranna is mit da Zuckaruam und am Mangold vawandt und is mit de Röma nach Mittleiropa kemma. Es werd fia Rohkost-Salat hergnumma oda ois Beilag dazuagem. Da Ranna is aa Bestandteil vom Labskaus und vom Borschtsch.

Beleg[VE | Weakln]