Schreiner

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach

Schreiner (Tischler) is a Beruf, wos se auf aufs Bau vo Meben, Dian, Fensta und an Haufa andam Zeiglads wos mid Hoiz z doan hod spezialesiad hod.

Schreiner/Tischler[VE | Weakln]

D Bezeichnung Schreiner find ma enda im siaddeitschn Raum. Im Norddeitschn Raum und in Estarreich wiad fian Schreinerberuf d Berufsbezeichung Tischler hergnumma.

Gschicht[VE | Weakln]

Da Schreinerberuf is so ums 12. Joahrhundert umanand aus andane Hoizbeartbeitungsberufe wia z. B. Zimmerer entstandn, wos dra ligt, dass oiwei wichtiga woan is Sochan genau zum bau wos a fia de damois aufkemmane gotische Baukunst unerlässlich woa. Da Beruf hod se dann bis as 20. Joahrhundert vo da Orbatsweise, vo de Werkzeig und da Orbatstechnik nua langsam verändert. Erst in da Mittn vom Letzten Joahrhundert, eiso nochm Griag is langsam lousganga dass ma bessane Werkzeig und gressane Maschinen entwickld. Zur Modernisierung vo de Betriebe hand oba dann a großbetriebe und Mebehauskettn dazua kemma. A wengal späda hand dann a NC-Maschinen (numerische Steierung, englisch fia "numerical control") dazua kemma. Aus dene hand dann CNC-Maschinen (computer gstitzte numerische Steierung "computerized numerical control") enstanden, wo iaz nua nu mim Computer gsteiert wernd.

Im Netz[VE | Weakln]

 Commons: Tischler – Sammlung vo Buidl, Videos und Audiodateien
 Commons: Schreiner – Sammlung vo Buidl, Videos und Audiodateien
Boarisches Weatabuach: Tischler – Bedeitungserklärunga, Woatheakunft, Synonyme und Ibasetzunga
Boarisches Weatabuach: Schreiner – Bedeitungserklärunga, Woatheakunft, Synonyme und Ibasetzunga