Thrash Metal

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach

Thrash Metal is a extremere Metal-Variantn, de in de frian 80er Joa entstanden is. De Spuikunst is vom New Wave of British Heavy Metal übernumma worn und mit da Dynamik und da Gschwindigkeit vom Hardcore kombiniert worn. Charakteristisch san de bsonders schnäi gspuidn und oft wiederhoidn Riffs. Thrash Metal hod an gscheidn Einfluss auf Death Metal und aa Black Metal ghabt.

De ersten Bands warn aus de USA, zum Beispui Metallica, Exodus und Testament aus der San Francisco Bay Area oder aa Anthrax mit eanare spätern Crossover-Einflüsse und Slayer, de oanaseits mit eanam bsonders harten Sound und auf da andern Seitn mit satanische Texte und Symbolik schockiert ham.

Aa in Deitschland hods am Anfang vo de 80er Joa bekannte Thrash Metal-Bands gem. Sodom, Destruction, Kreator, aber aa Tankard und Holy Moses ham se ned bloß in Europa, sondern aa in Übersee an Nama gmacht. Vor allem de ejdan Sachan vo Sodom und Destruction ham mit eanara Kompromisslosigkeit und Härtn aa an spädan Black Metal beeinflusst.

In de frian 90er dann san de bekanntern Bands eher charttauglicher worn, was vui òide Fans ned gfòin hod. Durch des san neiare Bands wia Pantera bekannter worn, de de òide Härtn mit am eher groovigen Rhythmus gmischt ham.

Ab 2000 san dann aa de ejdan Bands wieder besser okumma, und vui san nach verschiedene Experimente wieder zu eanam òidn Stil zruckkumma.