Östareichische Flaggn

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach
Der Artikl is im Dialekt Owaöstareichisch gschrim worn.

D'Flaggn vu Östareich besteht aus drei gleich broade horizontale Stroafn in rot-weiß-rot. De Foabgebung is ausm Bindnschüüd obgleitet. Des staummt ausm 12. Joahundat und damit is de östareichische ane vu de öitestn Flaggn, de wos nu imma vawendet wean. Wia de Babnbeaga, vu denen des rot-weß-rote Bindnschüüd kimmt, zu dera Foabgestoitung kemma san, is net genau gekläat.

S'Seitnvahöitnis is 2:3, bei da Bundesdienstflaggn kummt im Gengsotz zua Nazjonalflaggn nu s'östareichische Bundeswoppn ind Mittn eine. Da genaue Foabton vum Rot is im Flaggngsetz net festgschrim, dafia oba vum Bundesministerium fia Laundesvateidigung.

De Flaggn gibts in dera Foam seit 1918, davoa woa s'Rot-weiß-rot de Kriags- und Marineflaggn. De Flaggn vum östareichischn Teil vu da Doppimonarchie woa schwoaz-gööb.