Bolschewist

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach
Treffen vo de Bolschewiki (Lenin rechts im Büd)
„Dea Bolschewist“, Öigmöde vom Boris Kustodijew (1920)

De Bolschewistn, aa Bolschewiki (russisch: Большевики; weatlich: „Meaheitla“) woan a Fraktion vo da Sozialdemokratischen Orwatapartei vo Russland (SDAPR). Im Gengsotz vo da Fraktion vo de Menschewiki, de wos fia a Mitgliedapartei woan, hom si de Bolschewistn fia a straff organisiate Kadapartei mit Berufsrevolutionärn ("Partei vo an neien Typ")[1] eigsetzt. Des Zü woa a Revolution ois Diktatua vom Proletariat z vawiaklichn.

1952 is da Begriff Bolschewiki im offiziön Sprochbrauch vo da Sowjetunion obgschofft woan.

Literadua[VE | Weakln]

  • François Furet: Das Ende der Illusion. Der Kommunismus im 20. Jahrhundert. ISBN 3-492-04038-1
  • Leo Trotzki: Bolschewismus und Stalinismus
  • Bertrand Russell: Die Praxis und Theorie des Bolschewismus
  • Alexander Berkman: Der bolschewistische Mythos
  • Maurice Brinton: Die Bolschewiki und die Arbeiterkontrolle: Der Staat und die Konterrevolution

Beleg[VE | Weakln]

  1. Hannah Arendt zum Begriff der Partei neuen Typus