Hawaiisch

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach
Hawaiisch
Vabroadung: Hawaiʻi
Gredt vo: uma 1.000
Linguistische
Klassifikazion
:
  • Austronesische Sprochn
    Malayo-Polynesische Sprochn
    Ozeanische Sprochn
    Polynesische Sprochn
    Marquesische Sprochn
  • Hawaiisch
Offiziella Status:
Åmtssproch in: USA-HawaiiHawaii Hawaii in de USA
Sprochcodes:
ISO 639-1:
ISO 639-2: haw
ISO 639-3: haw}

De hawaiische Sproch (hawaiisch: ʻŌlelo Hawaiʻi)[1] is de Sproch vo de polynesischn Uaeinwohna vo de Hawaii-Insln. Hawaiisch und Englisch san de Amtssprochn vom US-Bundesstoot Hawaiʻi. Hawaiisch hod mit nua 13 Phoneme sea weng Laute; nua gonz wenig Sprochn hom weniga Laute.

Das Hawaiische gheat zamm mit de ondan polynesischn Sprochn, wia z.B. Samoanisch, Māori und Fidschianisch, zua austronesischn Sprochmfamij. Es wead in de Untagruppm vo de marquesischn Sprochn eingoadnet.

Da Adelbert von Chamisso hod in seim Bericht „Über die Hawaiische Sprache“ voa da Keniglichn Akademie vo de Wissenschaftn z Berlin am 12. Jenna 1837 de easchte Grammatik vom Hawaiischen vaeffentlicht.[2]

De hawaiische Sproch is vom Aussteam bedroht. Auf de moastn vo de Hawaii-Insln is Hawaiisch vom Englischn vadrängt woan und wead nimma im Oidog vawendt. A Ausnohm is de Insl Niʻihau, de wo im Privatbesitz is und wo Besuach streng reglementiat wead.

1900 hom no 37.000 Menschn Hawaiisch Muadasproch gredt. De Zoi is inzwischn auf ebba 1.000 Muadasprochla gsunkn; de Häiftn vo eana is heit scho iba 70 Joa oit.

Im Netz[VE | Weakln]

Wikipedia Wikipedia auf Hawaiisch
Boarisches Weatabuach: Hawaiisch – Bedeitungserklärunga, Woatheakunft, Synonyme und Ibasetzunga

Beleg[VE | Weakln]

  1. ʻŌlelo in Hawaiian Dictionaries
  2. Hartmut Schröder: Sprachtabu und Euphemismen – Sprachwissenschaftliche Anmerkungen zu Stefan Schorch's „Euphemismen in der hebräischen Bibel“. S. 2; Paul G. Chapin: Adelbert von Chamisso. Über die Hawaiische Sprache. In: Oceanic Linguistics, Vol. 10, No. 2. (Winter, 1971), S. 152-157. (online bei JSTOR: Review Article)