Koich

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach
Der Artikl is im Dialekt Weanarisch gschrim worn.
hydraulischa Koich

Koich oda Baukoich (standarddeitsch: Kalk oder Baukalk) is is a natialicha Baustoff. Draus wean Koichmäatl gmocht, dea wos zum Mauan und Putzn vawendt wiad. Koich wiad aa zua Baugrundvabessarung gnutzt, wäu a zua Bodnvafestigung beitrogn duat.

Bein Baukoich muass ma aufpassn, dass ma se ned vaäzt, wäu dea Baustoff stoak alkalisch wiak.[1]

Ban Baukoich wiad grundsätzlich zwischen Luftkoich und hydraulischn Koich untaschiedn. Luftkoich kaun nua unta Luftzuafua eahäatn, hydraulischa Koich aa unta Luftausschluss, zum Beispü unta Wossa.

Normen und Standards[VE | Weakln]

  • DIN EN 459-1 – Baukalk

Beleg[VE | Weakln]

  1.  Balder Batran: Grundwissen Bau. Handwerk und Technik Verlag, Stuttgart 2003, ISBN 3-582-03500-X, S. 111 und 112.