Lätn

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach
Der Artikl is im Dialekt Obaboarisch gschrim worn.
Lätn mit am Lätkolm

As Lätn is a Vafahrn zum Herstelln vo Vabindunga. Ma macht zwoa Oanzlteile an da Vabindungstell warm gnua, daß as zugemne Lot flüssig werd. Wenn as Lot abkühlt und fest werd hoids de zwoa Teile zsamm.

Warums hoid[VE | Weakln]

A wenn de Oanzlteile ned schmelzn diffundiert a bissal wos vom Lot in d' Oberflächn eine. Iaba de Diffusionsvorgäng löst se a a weng vo dem zu vabindndn Teil im Lot auf. An de Oberflächn buid se so a Legierung zwischn am Grundmaterial und am Lot. Dadurch pappts. Wenn nua as Lot warm gmacht werd, de Oanzlteil aba ned warm gnua han gibts koa Diffusion. Des nend ma dann a koide Lötstell, de hoid ned lang. Ma ko aba koane zwoa Blechal zsammlätn, wenns se nua an da Kantn brian. A Lötstell hoid nua, wenn se de Oanzlteil iaba a ausreichnd große Flächn brian. Bei dem Beispui mit de zwoa Blechal miaßn de a Stickal weid aufananda liang. Wenn mas dann hoaßmacht und as Lot an da Kantn vom oban Blechal schmuizn loßt fliaßt as Lot wega da Kapilarwirkung unta des obere Blech drunta. Damits bessa fliaßn ko bracht ma zum Lätn a Flußmittl.

Flußmittl[VE | Weakln]

As Flußmittl reinigt de Oberflächn vo de zu lätndn Oanzlteile. Vor oim duad as Flußmittl iaba ätznde Bstandteile de Oxidschicht (oiso z.B. an Rost) auf da Oberflächn entferna. Nua so ko as Lot se schee vateiln. Sonst bleibts ois Tropfn liang.

Woach- und Hartlätn[VE | Weakln]

Ma untascheidt zwischn Woach- und Hart-Lätn. De Untascheidung geht nach da Schmelztemperatur vom Lot. Bis 450 °C red ma vo Woachlätn, driaba vom Hartlötn. Fias Woachlätn nimmt ma fast imma Zinnlote, sei gräßte Bedeitung hods in da Elektronik und Elektrotechnik. Hartlote bstenga zua am guadn Teil aus Suiba oda a aus Messing. Eigsetzt werds Hartlätn hauptsächlich im Rohrleitungsbau.

Werkzeig zum Lätn[VE | Weakln]

Beim Lätn vo Hand werd fias Woachlätn meist a elektrisch ghoazta Lätkolm bnutzt. Fias Hartlätn nimmt ma a Gasflamm zum Hoaßmacha.

RoHS-Problematik[VE | Weakln]

De bisher bestn Lote (Sn60Pb40) fia'd Elektronik hom Blei enthoidn. Wei des giftig is, miasn neiadings laut da RoHS-Richtlinie bleifreie Lote fia elektronische und elektrische Sachan heagnumma wern. Ma nimmt jetzad Zinn-Kupfa- und Zinn-Kupfa-Suiba-Legierunga ois Lot her. De hom aba neba am hähan Preis a an Haffa technische Nachteile