WikiMapia

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach

WikiMapia is a Web 2.0-Projekt wodurch Städte un Gebäude üba de ganze Erdn beschriebn wern kenna. Des is entwickelt von zwoa Russen, Alexandre Koriakine und Evgeniy Saveliev, und war inspiriert durch Google Maps und Wikipedia.

Beschreibung[VE | Weakln]

WikiMapia lost alle Besuacha mit n Webbrowser zua um Koatn vo Google Maps ozschaugn und neie Plätz und Heisa zu beschreibn. Extra Information kan aa eingdrong werdn und Links auf Wikipedia. Registriade Benutza kennen aa Gebrauch macha van extra Funktiona. Einge Plätz werdn erst 'genemigt' durch andere Gebraucha vor des publiziert werd.

Die Informationa kenna in mehrere verschiedene Sprocha gspeichert werdn, leider no ned auf boarisch (BAR).

Integrazion mit Google Earth und GPS-Systema is aa meglich.

Gschicht[VE | Weakln]

WikiMapia is schnell gwachn seid des eingfiat wordn is, am 24. Mai 2006. Die eerschte Million Einträg warn scho am 16. August 2006 gmocht.

Wachstum (und Beliebtheit)[VE | Weakln]

   --   Zwischen-Statistik   --

Verhältnis mit Wikipedia[VE | Weakln]

WikiMapia is durch Wikipedia geinspirierd, hod abba koane amptliche Verbindung. Immerhin schaltn vui Wikipediabenutza eanane Artikel auch aaf WikiMapia. Da Undaschiad is daß WikiMapia Gebrauch macht vo lizenzierte Buida (vo Google Maps) und die Beschreibunga (die GNU-Lizenz wead bei Wikipedia verwendn).

Einige intessante Beispiele[VE | Weakln]

Im Netz[VE | Weakln]

Refenzen[VE | Weakln]

  1. Eine Million Einträg (englisch)