Brüün

Aus Wikipedia
(Weidagloadt vo Brün)
Wexln zua: Navigation, Suach
Der Artikl is im Dialekt Owaöstareichisch gschrim worn.
De Nana Mouskouri ois Brüünschlaunga

A Brüün is a Gstö, mit dem Leid, de schlechd seng, wieda bessa seng kinan. A Brüün bsteht aus zwoa Glasln und ana Fossung mit zwa Bügin zu de Ohrwaschln, damit de Brüün aa hoit.

Se wead aa Spekuliaeisn gnannt. Woarscheinle kimmt des Wort wia s englische "Spectacles" ausm Lateinischn, vo "spectāre" fia "schaung".

Im Netz[VE | Weakln]

 Commons: Brüün – Oibum mit Buidl, Videos und Audiodateien
 Commons: Schutzbrüün – Sammlung vo Buidl, Videos und Audiodateien