D' Schillastrass

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach
Disambig-dark.svg Fia andane Bedeitunga schau: D' Schillastrass (Begriffsklearung).
Seriendatn
OriginaltitlSchillerstraße
Schillerstrasse logo.jpg
ProduktionslandDeitschland
Produktionsjoar2004–2007, 2009–2011
Produktions-
firma
Hurricane Fernsehproduktion & JuniTV GmbH (ab Staffel 7)
Läng45 Minuten (ab Staffe 2)
davor etwa 22 Minutn
Episodn150 in 7 Staffen
Ausstrahlungs-
turnus
jede Woch (freitogs, davor donnerstogs, davor freitogs)
GenreComedy
Moderation
  • 2004–2005: Georg Uecker
  • 2005–2011: Maike Tatzig
Easchdausstrohlung3. September 2004 auf Sat.1
Bsetzung

D Schillastrass oda Schillerstraße is a Sendung, de imma auf SAT oans glaffa is. Da Jüagn Vogl und am Schluss d'Cindy aus Marzahn und nadiale vui mea hom doadn midgschhbuid. Es gäd darum, de Leid hom hoid koan fesdn Texd und om bei de Zuaschaua sidsd a Frau, de wos dene Schauspüan wos sogt, wos doa soin; z.B. "Jürgen nig de ganz Zeid mid dein Kopf). Ja und so gehd des imma dahi.

Im Netz[VE | Weakln]