Prean

Aus Wikipedia
(Weidagloadt vo Prean (Fluss))
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Der Artikl is im Dialekt Obaboarisch gschrim worn.
Prean
Prien
Vorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Log Bayern, Deitschland
Flusssystem CheamseeOizInnDonauVorlage:Infobox Fluss/FLUSSSYSTEM_falschVorlage:Infobox Fluss/ABFLUSSWEG_fehlt
Quäin Spitzstoa
47° 0′ 0″ N, 12° 0′ 0″ O47121150
Quäinhächn 1.150 m i. NNVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Mindung Bei Prean am Cheamsee in an Cheamsee47.87562708689812.358846664429518Koordinaten: 47° 52′ 32″ N, 12° 21′ 32″ O
47° 52′ 32″ N, 12° 21′ 32″ O47.87562708689812.358846664429518
Mindungshächn 518 m i. NNVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Hächnuntaschied 632 m
Läng 32 kmVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Eizugsgegnd 92 km²Vorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen

Vorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Vorlage:Infobox Fluss/Veraltet

De Prean, wias duach Prean lafft

De Prean (amtli: Prien) is a Fluss z Bayern. Se entspringt am Spitzstoa auf 1.150 m i. NN und mindt noch 32 km beim Ort Prean am Cheamsee in da Schafwaschena Bucht vom Cheamsee. As is oana vo de längstn Wuidbäch im bayrischn Oipnraum.

Da Nama kimmt woascheinli vo da kejtischn Bezeichnung fian Fluss (Brigenna = „de wo aus de Berg kimmt“). Vom Nama fian Fluss kimmt a da Nama fian Ort Prean am Cheamsee.

De Prean is noch da Tirola Achn da zwoatgresste Zuafluss zum Cheamsee.

Im Netz[VE | Weakln]