Kama Sutra

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach
Der Artikl is im Dialekt Obaboarisch gschrim worn.
Kama Sutra Doastäiung aus ana oidn Handschrift

S Kama Sutra (Sanskrit कामसूत्र), (hochdeitsch: Kamasutra), is a oida indischa Text, dea wo vuifoch ois Standardweak iwa menschlichs Sexualvahoidn ogseng wiad. Gschriem is a in Sanskrit woan vom Mallanāga Vātsyāyana woahscheinli zwischn 200 und 300 n. Chr. Kāma hoasst Lust oda Genuss, und Sūtra hoasst Vers, af Boarisch oisdann Versln vo da Lust. S Kama Sutra is owa haptsächli in Prosa gschriem und mit poetischn Versln nua ogreichad.

A Tei vonam Weak bestäht aus praktischn Ratschlägn iwan Gschlechtsvakea. S Kama Sutra is owa ned nua a Sexualliteratua sonda aa a Weak iwa de Lebmskunst und fia de oidn Inda a Heilige Schrift. Fian Vātsyāyana is Kāma (Lust) aa nua s dritte Lebmszui noch da Numma ans Dharma (tugendhofts Lebm) und da Numma zwoa Artha (Reichtum ohaifn).[1]

Bei uns bekaunt wuan is dea Text haupsächli wegn dem, doss drin olle meglichn (owa aa vui unmegliche) Stöillungan fian Gschlechtsvakea beschrim wean. Sowos woa ma im 19.Joahundat iwahaupt ned gwehnt.

Beleg[VE | Weakln]

  1. Common misconceptions about Kama Sutra.

Literadua[VE | Weakln]

Werkausgobm
  • Richard Schmidt (Hrsg.): Das Kamasutram. Die indische Ars Amatoria. Nebst dem vollständigen Commentare (Jayamangala) des Yasodhara. Aus dem Sanskrit übersetzt und hrsg. von Richard Schmidt. Wilhelm Friedrich, Leipzig 1900.
  • Klaus Mylius (Hrsg.): Das Ka-masu-tra. Aus dem Sanskrit ins Deutsche übersetzt und hrsg. von Klaus Mylius. Reclam, Leipzig 1986, Reclams Universal-Bibliothek. Bd 9781. Reclam, Stuttgart 1999. ISBN 3-15-009781-9
  • Wendy Doniger, Sudhir Kakar (Hrsg.): Kamasutra. Ins Englische übersetzt, kommentiert und eingeleitet von Wendy Doniger und Sudhir Kakar. Aus dem Englischen ins Deutsche übertragen von Robin Cackett. Wagenbach, Berlin 2004. ISBN 3-8031-3614-8, Fischer, Frankfurt am Main 2006. ISBN 978-3-596-17193-4 (Toschnbuachausgob)
  • Sandhya Mulchandani, Sudhir Kakar: Kamasutra. Die indische Liebeslehre. Collection Rolf Heyne, Minga 2008. ISBN 3-89910-415-3
Sekundärliteratur

Im Netz[VE | Weakln]

 Commons: Kamasutra – Oibum mit Buidl, Videos und Audiodateien
Spruch: Mallanaga Vatsyayana – Zitat af Boarisch