Passendale (Dorf)

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach
Passendale vua und noch da 3. Flandanschlocht

Passendale, aa Passchendaele, is a Doaf in da Gmoa Zonnebeke in da bäigischn Provinz vo Westflandan. Dea Oat ligt af hoibn Weg zwischn Ypern und Roeselare.

Im Easchdn Wöitkriag woa des Doaf hefti umkämpft. Noch da 1. Ypernschlocht woas im deitschn Bsitz und noch da 3. Ypernschlocht (aa 3. Flandanschlocht) im Joar 1917 woas unta kanadischa und britischa Bsotzung. Olle Schlochtn woan extrem valustreich. Wei de Schlocht mit da Aobarung vum Dorf söiba gendt ghobt hod, wean Passendale, Paschendale, und Passchendaele ois Synonyme fia de iblichn Bezoachnunga vawendt (1. Ypernschlocht, 2. Ypernschlocht, 3. Ypernschlocht / 3. Flandanschlocht). Im Valaf vo da Schlocht san Passendale und Umgebung mid Zonnebeke, haptsächli duach Artilleriefeia voikomma vawiasdt woan.

In da gsomtn Umgebung vu Passendale gibts an Haffa Denkmoi fia de Gfoinan aus de 3 groussn Schlochtn. Und in am Liad vo da britischn Heavy-Metal Band Iron Maiden wean de Leidn in da Schlocht bsunga.

In da Umgebung vo Ypern und vo Passendale is aa es easchte Moi de kemische Woffm Senfgas eigsetzt woan, weshoib ma im Franzesischn Senfgas heit nu Yperit nennd.

Im Netz[VE | Weakln]