1392

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Der Artikl is im Dialekt Westmiddlboarisch (Bayern) gschrim worn.

Joareskalenda

| 13. Joarhundad | 14. Joarhundad | 15. Joarhundad |
| 1360er | 1370er | 1380er | 1390er | 1400er | 1410er | 1420er |
◄◄ | | 1388 | 1389 | 1390 | 1391 | 1392 | 1393 | 1394 | 1395 | 1396 | | ►►

Stootsfiahra


Des is a Iwablick iwas Joar 1392.

Im Netz[VE | Weakln]

 Commons: 1392 – Sammlung vo Buidl, Videos und Audiodateien


1392
Die vier bayerischen Teilherzogtümer (inkl. das von der Teilung nicht betroffenen Straubinger Ländchen) nach der Landesteilung von 1392
In da driddn boarischn Landesteilung werd des
Herzogtum Bayern in drei Teilherzogtüma aufteilt.
Kini Taejo
Poin und Litaun 1392
Collegium Maius - ehemoligs Haptgebaide da Oidn Universität
Peter vo Portugal