43 v. Kr.

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Der Artikl is im Dialekt Westmiddlboarisch (Bayern) gschriem worn.

Joareskalenda

| 2. Joarhundad v. Kr. | 1. Joarhundad v. Kr. | 1. Joarhundad |
60a v. Kr.50a v. Kr.40a v. Kr.30a v. Kr. | 20a v. Kr. |
◄◄46 v. Kr.45 v. Kr.44 v. Kr.43 v. Kr. | 42 v. Kr. | 41 v. Kr. | 40 v. Kr. | | ►►

Des is a Iwablick iwas Joar 43 v. Kr..

43 v. Kr.
Die Triumvirn Marcus Antonius und Octavian, Aureus 41 v. Chr.
Marcus Antonius und Octavian schliaßn gegn de Caesarmöada des zwoate Triumvirat
Marcus Aemilius Lepidus
… gmeinsom mid Marcus Aemilius Lepidus.
Marcus Tullius Cicero
Marcus Tullius Cicero werd eamoadet.

Eaeignisse[Weakln | Am Quelltext weakln]

Gaius Vibius Pansa Caetronianus und Aulus Hirtius werden ordentliche Konsuln im Römischen Reich. Ab April folgen ihnen Octavianus und Quintus Pedius als Suffektkonsuln nach, die im November wiederum von Gaius Carrinas und Publius Ventidius Bassus abgelöst werden.

Publius Appuleius, Salvius, Marcus Servilius, Publius Servilius Casca, Marcus Terentius Varro Gibba und Publius Titius sind die letzten Volkstribune der Römischen Republik.

Marcus Antonius zuagschriemne Büstn (Zeichnung des 19. Joarhundads)

Geboan[Weakln | Am Quelltext weakln]

  • 20. Meaz: Ovid, remischa Dichta († um 17 n. Kr.)
  • Lygdamus, remischa Dichta

Gstorm[Weakln | Am Quelltext weakln]

Cicero. Stich noch am remischn Originoi (London)

Im Netz[Weakln | Am Quelltext weakln]

 Commons: 43 v. Kr. – Sammlung vo Buidl, Videos und Audiodateien