Abi

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Der Artikl is im Dialekt Westmiddlboarisch (Bayern) gschrim worn.


Abi / Aba in Hieroglyphen
Mittleres Reich
U23D58G43F28

Neies Reich
U23D58M17M17E24

Gr.-rem. Zeit
R15D58M17M17F28

Abi / Aba
3bj
(Weiblicha) Pantha

Abi (aa Aba) is a oidegyptische Totengeddin, de wo seitm Mittleren Reich belegt is. Abi hod de Gstoit vo an weiblichn Pantha.

Scho im Oidn Reich gibts an gebärendn göttlichn Panther (Netjeret Pehet). Im Mittleren Reich werd a nacha zum Totengott Abi. Im Neien Reich werd a zuasätzlich zum Beschütza vo de Toten.

Mit Beginn vo da griachisch-remischen Zeit is de Abi a Erscheinungsform sowoi vom Anubis wia aa vom Nephthys.

Literatua[VE | Weakln]

  • Elmar Edel: Zu den Inschriften auf den Jahreszeitenreliefs der „Weltkammer“ aus dem Sonnenheiligtum des Niuserre. In: Nachrichten der Akademie der Wissenschaften in Göttingen, Nr. 8. Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen 1961, S. 244.
  • Christian Leitz u.a.: Lexikon der ägyptischen Götter und Götterbezeichnungen, Bd 1: 3 - y. Peeters, Leuven 2002, ISBN 2-87723-644-7, S. 10.