Apfelkren

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

An Apfelkren mocht ma aus Äpfe und Kren. Damid a gschmackig wiad soid ma a an Soft vo ana Zitron, Zucka und Soiz dazua doa. Zum Schluss soi des a kremige Konsistenz hom, ungefäa so wira Opfemus. Monche dan a no Kremfresch oda Sauarahm dazua.

Essn duad ma an Apfelkren zum Tafelspitz, ma kondn owa a in Schinknroin eini doa.

Im Netz[VE | Weakln]