BR Fernsehen

Aus Wikipedia
(Weidagloadt vo As Dritte)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
BR Fernsehen
Sendalogo
BR Fernsehen 2016.svg
Oigmoane Info
Empfang: Analog: Kabl
Digital: DVB-T, DVB-C, DVB-S, DVB-S2, IPTV
Sendeostoit: Bayerischer Rundfunk
Aflesung: 576i (SDTV)
720p (HDTV) (BR Fernsehen HD)
Intendant: Ulrich Wilhelm (Intendant),
Bettina Reitz (Fernsehdirektorin)
Sendebeginn: 22. Septembea 1964
Rechtsform: Effentlich-rechtlich
Programmtyp: Voiprogramm
Hoamseitn: br.de
As oide Logo vom BR Fernsehen

As BR Fernsehen (bis 11. April 2016 as "Bayerische Fernsehen") is as Dritte Fernsehprogramm vum Bayerischen Rundfunk. 'S is a 24-Stundn-Voiprogramm mit Schwaapunkt Bayern.

2006 houd as Bayerische Fernsehen im zuständign Sendegebiet an Marktanteil vu 7,8 %[1] dareicht und drum ghert's zu de erfoigreichstn Regionajprogramm vu da ARD.

Ajgemeins[VE | Weakln]

As Bayerische Fernsehen is am 22. Septemba 1964 untam Nama Studienprogramm af Sendung ganga. Des hoißd, daß as öüdsde vu de Drittn Programm is. Außadem liefert's seit'm 6. Novemba 1954 Fernsehbeitreg firs ARD-Gmeinschaftsprogramm.

Ungefehr zwoa Drittl vum Programm im Bayerischen Fernsehen fajn unta d'Kategorie Information. Da Schwaapunkt ligt in da regionajn Berichterstattung und af gsöüschaftspolitisch und kulturöü orientierte Sendungen. In de Hauptnutzungszeitn wern fast nur eigne Produktionen zeigt.

2005 houd se as Bayerische Fernsehen a Motto gem: „Bayerisches Fernsehen – Die Welt aus Bayern“ (D'Wöüd aus Bayern). Dazou san a boar Clips produziert worn, unta anderm mit da Sabine Sauer und im Fürther Comedy-Duo Martin Rassau und Volker Heißmann.

2007 houd da Bayerische Rundfunk an Relaunch vu seine Programm durchgführt. Dabai is aa as Dritte Programm mordernisiert worn. As oide Programm is obasst, erneiert und nouch moderne Gegebmheitn gändert worn. D'Rundschau is owa kam vaändert worn.

Am 11. April 2016 is as Bayerische Fernsehen in BR Fernsehen umbenannt wordn. Damit übernimmt jetzt as BR Fernsehen de 20 Uhr Ausgabe der "ARD-Tagesschau" und somit gibt jetzt a einige Änderungen im Programmablauf. Mit'm Relaunch vom Bayerischen Fernsehen hat jetzt a D'Rundschau a neichs Design und a a neichs modernes Studio kriegt, außerdem a de "Rundschau-Kurzausgaben", des "Rundschau-Magazin" und de "Rundschau-Nacht" gsendt werdn.

Bezaichnung[VE | Weakln]

In Bayern hoißt ma dean Sender meisdns oafach as Dritte, wai ma's normalerwais afm drittn Platz am Fernseh houd und wai's zu de Dritten Programme vu da ARD gheerd. Ma heerd owa aa as dritte Programm, Bayern 3 oda oafach Bayern. Affällig is, daß ma frajha efda am drittn Programm gsagd houd, haind herd ma wajga de Eifliss vum Deitschn efda im drittn Programm – genauso waj's aa mid'm Wort „Fernseh“ ajgemain basierd is.

Sendungen[VE | Weakln]

Vom BR produzierte Sendungen san oda worn unta andam:

Im Netz[VE | Weakln]

Beleg[VE | Weakln]

  1. http://www.mdr.de/tv/quoten/