Christine Rothstein

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Christine Rothstein (* 20. Juli 1945 in Lilienföd, Niedaöstareich) is de Prinzipalin, Draehbuachautorin und Puppmspülarin im Arlequin Theata.

Seid 1977 leidt de Christine Rothstein a Vakeahsbüdungsbühne mit Puppm. Bekaunt is vuar oim 1980 mit da Klappmaulpuppm "Gans Mimi" wuan, mit dera se in vüle Sendungan vom ORF spüt, de wos aa teuweis zamman mit iahm Ehemau Arminio Rothstein gmocht hod, bis das a 1994 vastuarbm is. 1994 hod s zamman midn Stefan Fleming an Teu vo da Kindasendung "Am dam des" modariad.

Zu iahre eafoigreichstn Sendungan ghearn aa da "Helmi", "Clown Habakuks Puppenzirkus" und da "Kasperl". Danebm spüd s - mit da Klappmundpuppm Mimi auf da Haund - in vüle Puppenshows, Theaterproduktionan und Kabaretts.

Seid 2001 tritts zauman midn Heinz Zuber in seine Shows "Enrico und seine Tiere" am Burgtheata, owa aa am Akademietheata, und außadem midn Roman Kollmer in da "Mimi & Roman Show" auf.

Se hod owar aa scho midn Luciano Pavarotti, in Klaus Maria Brandauer, in Arik Brauer, in Elliott Gould, in Peter Patzak, in Paulus Manker und in Karl Moik zaum goawat.

Schriftn[VE | Weakln]

Mimi's Gute-Nacht-Geschichten, zum Lesen und Vorlesen, Wean 2001

Im Netz[VE | Weakln]