Zum Inhalt springen

Die Vogelwelt

Aus Wikipedia
Die Vogelwelt - Beiträge zur Vogelkunde
Bschrieb Wissnschoftliche Zeidschrift iwa Ornithologie
Sproch Deitsch
Valog AULA-Verlag GmbH (Deitschland)
Easchtausgob 1867
Eascheinungsweis viadljeahli
Aussageba Martin Flade, Volker Dierschke und da Dachverband Deutscher Avifaunisten
Hoamseitn http://www.vogelwelt.com/cms/
ISSN 0042-7993

De Zeidschrift Die Vogelwelt – Beiträge zur Vogelkunde vaeffndlichd Artikl zua Ornithologie und voa oim zua Avifaunistik.

Gschicht[Werkeln | Am Gwëntext werkeln]

Gríndt worn is de Zeidschrift 1876 ois Monatsschrift des Sächsisch-Thüringischen Vereins für Vogelkunde und Vogelschutz (Bde. 1–2). Seithea hods meahmois iahn Nam gwexlt: Se is vo 1878 bis 1889 (Bde. 3–14) ois Monatsschrift des Deutschen Vereins zum Schutze der Vogelwelt bezeichnd worn. Donn hods vo 1890 bis 1937 (Bde. 15–62) untam Titl Ornithologische Monatsschrift fiamiat. Herausgeba woa domois da Deutsche Verein zum Schutze der Vogelwelt. 1938 hods'n Titl Deutsche Vogelwelt – Zeitschrift für Vogelschutz und Vogelkunde (Bde. 63–69) eahoidn, dens bis 1944 gfiahd hod. Ois de 1949 nei afglegd worn is, hods'n Nam Die Vogelwelt (Bde. 70–114) eahoidn. Aktuej hoaßds Die Vogelwelt – Beiträge zur Vogelkunde.

Im Netz[Werkeln | Am Gwëntext werkeln]