Ethik

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach
Der Artikl is im Dialekt Weanarisch gschrim worn.

De Ethik (griechisch: ηθική [επιστήμη], „die Sittliche [Wissenschaft]“, von ήθος, éthos, „gwohnter Sitz; Gwohnheit, Sitte, Brauch; Charakta, Sinnesoat“, kaunnst aa mid lateinisch mos vagleichn) is a Täugebiet vo da Philosophie. De Ethik - und ois, wos aus dem aussekumman is - haaßt maraa „praktische Philosophie“, wäusasi min menschlichn Haundln ausanaundasezd. Logik, Erkenntnistheorie und Metaphysik ghead im Vagleich dazua zur „theoretischn Philosophie“.

Is Züü von da Ethik is des Aushianan und wissenschaftliche Ausoaweitn vo Noaman und Weatn.