Florian Silbereisen

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Der Artikl is im Dialekt Obaboarisch gschrim worn.
Da Florian Silbereisen (2016)

Da Florian Silbereisen (* 4. August 1981 in Tiafnboch bei Passau, Bayern) is a deitscha Showmoasta und Sänga aus da voikstümlichn Musigmoa.

Am 12. Juli 2008 hod a an neien Wejdrekord (Guiness Biachl) afgstejt: Er hod in oana Minutn 36 Fraua obusslt. (Da vorige Rekord wor 23.)

Lem[VE | Weakln]

Ois easchts Instrument hod da kloane Silbereisen Gwetschn gleant. Mit'm Duo „Lustige Almdudler“ is er ois Sechsjähriga ba Voiksfestn aftretn und is so in seina Region bekantt worn. 1991 is de Single „Florian mit der Steirischen Harmonika“ erschiena. Da Karl Moik hod eam no im sejm Joa in sein Musikantenstadl ghoid.

1997 is sei easchts Album „Lustig samma“ vaeffentlicht worn. 1998 hod er si mit'n Titl „Der Bär ist los“ fir de deitsche Vorentscheidung zum Grand Prix der Volksmusik qualifiziat.

Seit 2002 hod er vaschiedane Sendungen im Fernsehn modariat.

2006 hod er im ARD-Fuim König der Herzen mitgspuit. Des is oba bisher aa as oanzige Mal gwesn, dass er ois Schauspiela tätig gwesn is.[1]

Im Rahma vo da ARD-Show Das Adventsfest der Volksmusik am 2. Dezemba 2006, zum Gedenkn an den im sejm Joa vastorbnen Showmaster Rudi Carrell, hod Silbereisen dessen Untahoitungsshow Am laufenden Band nochgspuit.

In da Effntlichkeit gibts oba aa vui Leit, de am Silbereisen des ois ned gunna. Des Phänomen is vor oim im Intanet deitlich, wo d' Leit eam oftmois manglndes Talent vorwerfa oda oafach üba seine Existenz schimpfa, um eana eigna Neid af sein Erfolg zu vadecka.[2]

Auszeichnungen[VE | Weakln]

  • 2004 − Brisant Brillant ois Shooting Star des Jahres
  • 2004 − Goldene Henne vo da Zeitschrift SUPERillu
  • 2006 − Schlagerstar 2006
  • 2006 − Aufnahme in den Signs of Fame Germany
  • 2007 − Superkrone der Volksmusik
  • 2008 − Eintrog ins Guinness Buch der Rekorde[3]

Beleg[VE | Weakln]

  1. Vgl. Filmographie@1@2Vorlage:Toter Link/www.imdb.de (Seite nicht mehr abrufbar; Suche in Webarchiven) in da Internet Movie Database.
  2. Vgl. diverse Hasskommentare bei Videos vo Silbereisens Fernsehaftrittn. (Youtube)
  3. In da Live-Show Sommerfest der Volksmusik 2008 am 12. Juli 2008 hod da Florian Silbereisen an neien Wejdrekord aufgestejt, indem er in oana Minutn 36 Frauen obusslt hod. (Der friahare Rekord wor bei 23.)

Im Netz[VE | Weakln]

Spruch: Florian Silbereisen – Zitat af Boarisch