Inflazion

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach

Mit Inflazion (vom lodainischen Wurt fir "Auschwöön", "Aufblosn") moant ma in da Voikswirtschaftdslehr oan audauernden, "signifikonten" Auschtieg vom Preisnivo wegen oaner hächern Gödmeng ois frirer. De Leit miassn oiso mehr Göd fir irgendoa aundas Schtickl hergebm. D'Inflazion is dementschprechnd oa "Gödentwertung".

Im iwatrogenen Sinn kau mas a auf aundare Gebiete ausweidn, z. B. da iwatriebene Gebrauch vo Füllwärter (eigantli, oiso, ...) is daun a oa Inflazion.