Ingo Reiffenstein

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Der Artikl is im Dialekt Hausrukfiatlarisch gschrim worn.

Da Reiffenstein Ingo (* 6dn Juni 1928 in Soizbuag) is Oidgeamanist und Dialektfoascha und oana fu de wichdigsdn Wissnschoftla de si mid da Gschicht fum Boarischn bschefdigt haum. Ea woa 1958 bis 1968 in Minga bai da Boarischn Akademi fu de Wissnschofdn Genaraldiarekda fum Boarischn Weatabuach. Im 1964ga Joa is a Brofessa fia ödane deitsche Schbroch und Literatua auf da Univeasidet Soizbuag woan und is doatn noch 30 Joa linguisdischa Foaschung im 1994ga Joa emaritiad. Ea is Obmau fum Kuaratorium fum DINAMLEX, oiso in Insdidut fia Dialekt- und Naumenslexika fu da estareichischn Akademi fu de Wissnschoftn. 1998 hod a an in Konrad-Duden-Brais griagt.

Wissnschoftliche Aufsez fu eam[VE | Weakln]

  • Das Österreichische Wörterbuch: Zielsetzungen und Funktionen (1995) In: Muhr, Rudolf/Schrodt, Richard/Wiesinger, Peter (Hrsg.): Österreichisches Deutsch. Linguistische, sozialpsychologische und sprach-politische Aspekte einer nationalen Variante des Deutschen. Wien: Hölder-Pichler-Tempsky. (S. 158-165).
  • Aspekte einer Sprachgeschichte des Bayerisch-Österreichischen bis zum Beginn der frühen Neuzeit, Kapitl in: Sprachgeschichte: Ein Handbuch zur Geschichte der deutschen Sprache und ihrer Erforschung, Von Werner Besch (Hsg.), 2. Auflog, 3. Baund, Berlin, New York: de Gryuter, 2003, S. 2899-2942, ISBN 3110158833, online lesn bai: Google Books
  • Aspekte einer bayerischen Sprachgeschichte seit der beginnenden Neuzeit, Kapitl in: Sprachgeschichte: Ein Handbuch zur Geschichte der deutschen Sprache und ihrer Erforschung, Von Werner Besch (Hsg.), 2. Auflog, 3. Baund, Berlin, New York: de Gryuter, 2003, S. 2942-2971, ISBN 3110158833, online lesn bai: Google Books
  • Hallein – Salina nostra. Zur Semantik des Diminutivs, in: Entstehung des Deutschen. Festschrift für Heinrich Tiefenbach, hg. v. Albrecht Greule, Eckhard Meineke und Christiane Thim-Mabrey, Heidelberg 2004, S. 367–382.
  • Romanische Orts- und Flurnamen im Salzburger Flachgau, in: Analecta Homini Universali Dicata. Arbeiten zur Indogermanistik, Linguistik, Philologie, Politik, Musik und Dichtung. Festschrift für Oswald Panagl zum 65. Geburtstag, Bd. 1. (Stuttgarter Arbeiten zur Germanistik 421), Stuttgart 2004, S. 461–483.
  • Salzburger Sprachgeschichte, in "Drent und herent - Dialekte im salzburgisch-bayerischen Grenzgebiet", aussa gem fum Hannes Scheutz, EuRegio Salzburg - Berchtesgadener Land - Traunstein, 2007

Literatua[VE | Weakln]

  • Reiffenstein, Ingo (1950): Die südmittelbairischen Mundarten des Landes Salzburg - besonders des Tennen- und Pongaus, 1950, XVII, 328 Bl.
  • Reiffenstein, Ingo (1955): Salzburgische Dialektgeographie - die südmittelbairischen Mundarten zwischen Inn und Enns, Gießen: Schmitz, 1955, XIX, 131 S. (Beiträge zur deutschen Philologie ; 4 )
  • Reiffenstein, Ingo (1958): Das Althochdeutsche und die irische Mission im oberdeutschen Raum, Innsbruck: AMŒ und Institut für Sprachwissenschaft d. Univ. Innsbruckm, 91 S. (Innsbrucker Beiträge zur Kulturwissenschaft: Sonderheft ; 6 )
  • Reiffenstein, Ingo (1979): Österreichische Märchen, hrsg. von Ingo Reiffenstein, 1. Aufl., Düsseldorf (u. a.): Diederichs, 1979, 300 S., ISBN 3-424-00646-7 (Die Märchen der Weltliteratur )
  • Reiffenstein, Ingo (1983): Tendenzen, Formen und Strukturen der deutschen Standardsprache nach 1945 - vier Beiträge zum Deutsch in Österreich, der Schweiz, der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik, Marburg: Elwert, 1983, 68 S., ISBN 3-7708-0763-4
  • Reiffenstein, Ingo (1995): Das Österreichische Wörterbuch: Zielsetzungen und Funktionen. In: Muhr, Rudolf/Schrodt, Richard/Wiesinger, Peter (Hrsg.): Österreichisches Deutsch. Linguistische, sozialpsychologische und sprach-politische Aspekte einer nationalen Variante des Deutschen. Wien: Hölder-Pichler-Tempsky. (S. 158-165), ISBN 3-209-01976-2
  • Reiffenstein, Ingo (1998): Sprachpflege und Sprachgeschichte, Rede von Ingo Reiffensteins anlässlich der Ehrung mit dem Konrad-Duden-Preis der Stadt Mannheim am 11. März 1998; mit der Laudatio von Hugo Steger; Mannheim, Wien (u. a.): Duden-Verlag, 1998, 31 S., ISBN 3-411-70491-8
  • Reiffenstein, Ingo (2005): Fort mit Dir nach Paris!, Mozart und seine Mutter auf der Reise nach Paris , Briefe hrsg. u. kommentiert von Ingo Reiffenstein, Salzburg, Wien: Jung u. Jung, 2005, 183 S., ISBN 3-902497-01-7