Kategorie:Buchwesen

Aus Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen



„Das Buchwesen beinhaltet im Sinne von Buchkunde das gesamte Wissen vom Buch und umfaßt sämtliche Vorgänge und Einrichtungen, die zur Herstellung, zum Vertrieb und zur Rezeption von Druckerzeugnissen gehören. Zu den Bereichen des Buchwesens zählen somit ebenso Schrift, Typographie und Beschreibstoffe wie Handschriften- und Inkunabelkunde, Druck- und Reproduktionstechniken, Buchillustration, Einbandkunst, Bibliophilie, Bibliographie, Bibliotheks- und Verlagswesen, Buchhandel sowie andere Wege des Buchvertriebs, Zeitschriftenwesen oder Exlibris.“

Lexikon des gesamten Buchwesens. Hrsg. Von S. Corsten u. a. 2 Aufl. Stuttgart 1986 ff.


Abgrenzung

Untakategorina

De Kategorie enthoit nua de foigande Untakategorie:

Seitn in da Kategorie „Buchwesen“

De Kategorie enthoit foigande Seitn: