Lee Myung-bak

Aus Wikipedia
Wexln zua: Navigation, Suach
Qsicon Under Construction.png Dea Artike is grod no a Skizzn. Wenst meara zum Thema woasst, bist recht herzle einglodn, ebbs dazua zum schreibm.
Wenst a Huif brauchst, konst auf da Huif-Seitn nochschaugn oda afd Dischkria-Seitn vom Artike geh und duat middischkrian, wias midm Artike weida geh soid.
Lee Myung-bak

Lee Myung-bak (* 19. Dezember 1941 in Ōsaka, Präfektur Ōsaka, Japan) is a sidkoreanischa Polidika. Ea war vun 25. Feba 2008 bis zum 24. Feba 2013 Präsidend vu Südkorea und davor Birgermeister vu Seoul. Ea is Mitglied da konservativen Saenuri-Partei und hot Präsidendschaftswoi am 19. Dezember 2007 gwuna. Ea hot de Bziehungen zu Japan und USA pflegt.